Schicksalskenntnis

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Schicksalskenntnis
 ⇐ Schicksalsmagie ⇒ 
Schwelle: Schwelle 2
Beeinflusst: Unbeirrbar Zielstrebig
Hinweis: Die regeltechnische Wirkung dieser Meisterschaft darf nur paraphrasiert werden, siehe Richtlinien.

Schicksalskenntnis (Konkrete Meisterschaft (Schicksalsmagie, Schwelle 2) ▪ Der Zauberer kann das Ziel von Unbeirrbar oder Zielstrebig in Erfahrung bringen) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond. Diese Meisterschaft der Schwelle 2 kann gewählt werden für:


Schicksalsmagie


Wenn ein Wesen die Meisterschaft Unbeirrbar oder die Stärke Zielstrebig besitzt, kann der Zauberer Fokus erschöpfen und eine Probe auf Empathie gegen den Geistigen Widerstand des Ziels ablegen, um das Ziel der Meisterschaft oder Stärke zu erfahren.

Nach Maßgabe des Spielleiters kann dies auch bei Wesen ohne die Stärke oder Meisterschaft, aber mit starkem Ziel genutzt werden; in diesem Fall erhält die Probe jedoch einen stark negativen Umstand.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex