Südfang

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Siedlung hell 32.png
Südfang
Rüstkammer Selenias
 ⇐ Herzogtum Selenia ⇒   ⇐ Selenia ⇒ 
Basistyp Metropole

Wappen von Südfang

Einwohner: 60.000

In Splitterglobus betrachten  Dieser Link benötigt eine vorhandene und geöffnete Installation von Splitterglobus


Südfang Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Metropole Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Südfang (Metropole ▪ 60.000 EW) ist eine Festungsstadt im Süden Selenias. Sie gilt als Rüstkammer und Zentrum der Metallverarbeitung im Kaiserreich.

Zugehörig zu Südfang

Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Cirva Vurion (♀ ▪ Mensch ▪ * 963 LZ ▪ Ladenbesitzerin ▪ Besitzerin von "Cirvas zweite Wahl" in Südfang)Desbalg Borberg (♂ ▪ Mensch ▪ * 955 LZ ▪ Ladenbesitzer ▪ Besitzer von "Desbalgs Kuriositäten" in Südfang)Fiana aus Südfang (♀ ▪ Zwerg ▪ * 964 LZ ▪ Fiure-Priesterin ▪ Oberste Fiure-Priesterin von Südfang)Forkan Rußfell (♂ ▪ Varg ▪ * 945 LZ ▪ Wirt ▪ Wirt von "Forkans Schlund" in Südfang)Kario Fischfurt (♂ ▪ Gnom ▪ * 950 LZ ▪ Wirt ▪ Wirt von "Fiures Ruh" in Südfang)Saron Glutbart (♂ ▪ Zwerg ▪ * 913 LZ ▪ Ladenbesitzer ▪ Besitzer von "Wein und Öl" in Südfang)
Icon Vorlage Örtlichkeit dunkel 32.png

Örtlichkeit

Cirvas zweite Wahl (Laden)Desbalgs Kuriositäten (Laden)Eisenpfad (Straße)Fiures Ruh (Gasthaus)Forkans Schlund (Gasthaus)Hammer und Amboss (Gasthaus)Midstader Weg (Straße)Wein und Öl (Laden)
Icon Vorlage Gottheit dunkel 32.png

Gottheit

Fiure (Gott ▪ Aspekte: Schöpfung, Tod)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Landschaftsgebiete: GlühbergGroße Zirken

Kartenwerk

Südfang beschriftet.jpg
Icon ohne lizenz.png
Stadtplan mit Beschriftung

Bearbeiten / Ansehen
Nutzungsrechte (Hinweis: Nur Bilder mit dem Uhrwerk-Icon Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png gelten als offizielle Bilder.)
Icon zero.png Gemeinfrei
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png Icon sa.png Div. Nutzungsbedingungen
Icon copyright.png Copyright
Icon ohne lizenz.png Lizenzangabe fehlt

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex