Rolke

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Gewässer hell 32.png
Rolke
 ⇐ Myrkan-Sümpfe ⇒   ⇐ Herzogtum Durnholt ⇒   ⇐ Herzogtum Norbyr ⇒   ⇐ Selenia ⇒ 
Basistyp Fluss
Art Fluss

Landschaft: Gut befahrbar im Kaiserreich, danach sumpfig

Gewässerquelle Draugisberge (Gebirge)
Mündung Krakengrund (Nebenmeer)
Nebenflüsse Swefleburn (Fluss)Draue (Fluss)
Nebenseen Gründelkolk (See)


Rolke (Fluss) ist ein Fluss in Dragorea. Sie entspringt dem Hügelland nordwestlich der Draugisberge im Kaiserreich Selenia, wo sie als gut befahrbar gilt, und fließt schließlich nach Durchquerung des Kaiserreichs, wo sie den Grenzfluss zwischen den Herzogtümern Norbyr und Durnholt darstellt, durch die Myrkansümpfe. Hier durchquert sie den großen, fischreichen Gründelkolk, bevor sie schließlich in einem großen Delta, in dem die Stadt Gründelgrund liegt, in den Krakengrund fließt. Nach ihrem Zusammenschluss mit dem Abhinbeg wird auf der Rolke häufig Holz aus den Wintholter Wäldern geflößt. In Norbyr wird am Lauf der Rolke verbreitet Rinderzucht betrieben, auch die Auen in Durnholt sind fruchtbar.

Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: Herzogtum Norbyr
Angrenzende Landschaftsgebiete: Mondsteinforst
Angrenzende Siedlungen: BredenthalGründelgrundRolkeburghRolkenhagSiebeneichenWintbyr
Angrenzende Gewässer: AbhinbegBredeDraueGründelkolkSwefleburn

Rolke auf der Karte von Selenia

Regionalkarte Selenia physisch-beschriftet detailliert.jpg
Pyhische Karte Selenia

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex