Matalino-Sumpf

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Icon Vorlage Landschaftsgebiet hell 32.png
Matalino-Sumpf
Matalino-Sumpf jordangrimmer.jpg

Matalino-Sumpf Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Steckbrief: Landschaft, Sumpf ▪ Feuchtlandschaft auf der Halbinsel Sadu im Mündungsgebiet des Flusses Kabuti

Der Matalino-Sumpf ist ein Landschaftsgebiet auf der Halbinsel Sadu. Der Sumpf liegt im Mündungsgebiet des Kabuti in die Nebelbucht, die wichtigste Stadt ist das von Gnomen dominierte Latian. Bleiche Sumpflibellen und stinkende Blumen mit riesigen Blüten prägen das Bild des Sumpfes.

Zugehörig zu Matalino-Sumpf

Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Einzelperson: Coprina Pagasa (Die Pilzfürstin von Latian)

Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Siedlung

Großstadt: Latian

Angrenzend an Matalino-Sumpf

Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Kabuti (Fluss)

Matalino-Sumpf auf der Karte von Sadu

Regionalkarte Sadu physisch-beschriftet.jpg
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png Pyhische Karte Sadu

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex