Macht der Gemeinschaft I

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Macht der Gemeinschaft I
 ⇐ Allgemeine Magiemeisterschaft ⇒ 
Schwelle: Schwelle 1
Voraussetzung: Priester (Stärke)
Voraussetzung für: Macht der Gemeinschaft II
Hinweis: Die regeltechnische Wirkung dieser Meisterschaft darf nur paraphrasiert werden, siehe Richtlinien.

Macht der Gemeinschaft I (Allgemeine Magiemeisterschaft (Naturmagie, Bannmagie, Bewegungsmagie, Beherrschungsmagie, Erkenntnismagie, Felsmagie, Feuermagie, Heilungsmagie, Illusionsmagie, Kampfmagie, Lichtmagie, Schattenmagie, Schicksalsmagie, Schutzmagie, Stärkungsmagie, Todesmagie, Verwandlungsmagie, Wassermagie, Windmagie, Schwelle 1) ▪ Boni durch Mitbeter) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond. Diese Meisterschaft der Schwelle 1 kann gewählt werden für:


NaturmagieBannmagieBewegungsmagieBeherrschungsmagieErkenntnismagieFelsmagieFeuermagieHeilungsmagieIllusionsmagieKampfmagieLichtmagieSchattenmagieSchicksalsmagieSchutzmagieStärkungsmagieTodesmagieVerwandlungsmagieWassermagieWindmagie


Der Priester zieht Kraft aus den Gebeten seiner Glaubensbrüder und -schwestern. Wenn ein bis zwei Personen, die den Gott des Priesters verehren, ihn während des Zaubervorgangs durch Gebete zu seiner Gottheit unterstützen, erhält er Boni auf die Zauberprobe.

Macht der Gemeinschaft I ist Voraussetzung für…

  • Macht der Gemeinschaft II (Allgemeine Magiemeisterschaft (Naturmagie, Bannmagie, Bewegungsmagie, Beherrschungsmagie, Erkenntnismagie, Felsmagie, Feuermagie, Heilungsmagie, Illusionsmagie, Kampfmagie, Lichtmagie, Schattenmagie, Schicksalsmagie, Schutzmagie, Stärkungsmagie, Todesmagie, Verwandlungsmagie, Wassermagie, Windmagie, Schwelle 2) ▪ Höhere Boni durch Mitbeter und weniger Fokuskosten)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Macht der Gemeinschaft I

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 19.08.2018 )


Korrekt, ob das SC sind oder nicht ist erstmal unerheblich. Wenn du beispielsweise einen Gefolgsmann hat, der auch an deinen Gott glaubt, kann der genauso unterstützen.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 2018/08/19 )


Sehen sie sich selbst als Gläubige und verehren Gunwar zumindesst neben ihrer Gottheit? Dann ja. (Beispiel: Sie beten ab und zu zu Gunwar, etwa als Fürbitte für tote Freunde und Verwandte.)

Kennen sie ihn nur, aber verehren ihn nicht? Dann nein. (Beispiel: Sie lehnen seine Glaubenslehren ab oder hatten noch nie mit dem Portfolio des Gottes zu tun.)

Ich gehe bei den meisten Seleniern davon aus, dass sie alle Götter des Pantheons zumindest etwas verehren (ist in polytheistischen Gesellschaften einfach üblich für unterschiedliche Sachen zu unterschiedlichen Göttern zu beten). Würde also ohne tiefere Kenntnis der Charaktere deiner Gruppe vermuten, dass alle oder die meisten der drei auch Gunwar grundsätzlich verehren.