Katzenreflexe

Aus Splitterwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Vorlage Zauber dunkel 32.png
Katzenreflexe
 ⇐ Bewegungsmagie ⇒   ⇐ Stärkungsmagie ⇒ 
Zauberart Spruch
Magieschulen Bewegungsmagie 2 Stärkungsmagie 3
Typus Bewegung stärkenKörper stärken

Zauberschwierigkeit 21
Kosten (verstärkt) K8V2  (K10V4 - 1EG)
Zauberdauer 5 Ticks
Reichweite Zauberer
Wirkung des Zaubers +2 auf Proben, in die BEW eingeht
Wirkungsdauer Kanalisiert

Zauberoptionen (EG-Einsatz) AuslösezeitKanalisierter FokusVerstärkenVerzehrter Fokus
Verstärken -1 EG (Kosten +K2V2): Initiative -2

Katzenreflexe Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png

Der Zauberer erhält einen Bonus in Höhe von 2 Punkten auf alle Proben, in die seine Beweglichkeit einfließt.

Verstärkt
Die Initiative des Zauberers ist außerdem um 2 Punkte gesenkt.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Katzenreflexe

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.08.2014 )


Kurz zur Erläuterung, warum die Zauber nur auf die Proben gehen und sonst auf nichts (denn dafür gibt es gleich mehrere Gründe):

  • Die von dyonisos genannte Cap-Umgehung.
  • Balancing (wie fast immer ;) ), denn wenn er auf alles ginge, wäre der Spruch deutlich stärker.
  • Wir wollten vermeiden, dass man bei Zaubern ständig wieder abgeleitete Attribute nachberechnen muss, daher gehen diese immer direkt auf diese Werte, wenn sie erhöht werden sollen. Das ganze ist also vor allem eine Outgame-Entscheidung aus mehreren Faktoren.
Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.08.2014 )


Ja, der Zauber spricht ganz bewusst nur von Proben. Er hilft also zwar bei der Aktiven Abwehr zur Erhöhung der Verteidigung (und bei allen anderen Fertigkeitsproben, in die BEW eingeht), erhöht aber nicht die Verteidigung an sich.