Dunkelheit

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Zauber dunkel 32.png
Dunkelheit
 ⇐ Schattenmagie ⇒ 
Zauberart Spruch
Magieschulen Schattenmagie 1
Typus Verhüllung

Zauberschwierigkeit 18
Kosten (verstärkt) K4V1  (K5V2 - 1EG)
Zauberdauer 1 Tick
Reichweite Zauberer
Wirkung des Zaubers Verschlechtert Sichtverhältnisse
Beeinflusst… Lichtverhältnisse
Wirkungsdauer Kanalisiert
Wirkungsbereich 55 m <br /> Meter

Zauberoptionen (EG-Einsatz) AuslösezeitKanalisierter FokusVerstärkenVerzehrter FokusWirkungsbereich
Verstärken -1 EG (Kosten +K1V1): Stufe -2


Rund um den Zauberer vertiefen sich die Schatten, Licht wird schwächer. Die Lichtverhältnisse verschlechtern sich dadurch um 1 Stufe.

Verstärkt
Die Lichtverhältnisse sinken um insgesamt 2 Stufen.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Beiträge zu Dunkelheit

Autorenkommentar

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 10.10.2014 )


[Auf die Frage, ob der Zauber Dunkelheit durch Wände geht:] Ich würde sagen: Feste Begrenzungen wie Wände begrenzen den Zauber, ebenso wie der Boden. Ist aber erstmal nur meine Meinung dazu. Ich setze es auf die Liste der Sachen, die wir mal besprechen müssen. ;)

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 01.06.2016 )


[Auf die Vermutung, dass der Zauber Dunkelheit ein Gamebreaker ist:]

Zum Zauber Dunkelheit gibt es schon manche Forentopics. Bedenkt dabei immer die sehr einfachen Gegenmaßnahmen (Zauber Licht auf Grad 1 sowie profane Lichtquellen), die ihn leicht und mit minimalem Ressourceneinsatz wieder nutzlos machen. Dazu kommt, dass er je nach Situation auch die eigenen Kameraden beeinträchtigt und zumindest viele Monster auch Dämmer- oder Dunkelsicht haben.

Ein Gamebreaker ist das nicht, lediglich eine in manchen Situationen starke Kombo. Das gilt aber auch für andere.

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 20.09.2017 )


Stell es dir vor wie bei natürlicher Dunkelheit: Wenn du draußen im Stockfinsteren stehst und in einen hellen Raum schaust, dann kannst du den hellen Raum auch ganz normal sehen. Selbiges wenn du von einem hell erleuchteten Raum über eine dunkle Straße in einen anderen Raum schaust. Der Unterschied zur Realität ist "nur", dass es hier keine natürlichen graduellen Übergänge gibt bzw. die magische Dunkelheit nicht von normaler Helligkeit durch Sonnenlicht Lichtquellen drumherum ganz natürlich erleuchtet wird (sie wird natürlich von einer Fackel schon erleuchtet, aber es ist eben im Zweifel immer noch dunkler als wenn dort kein Zauber passieren würden).

Icon Beitrag dunkel 64.png

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 20.09.2017 )


Stell es dir vor wie bei natürlicher Dunkelheit: Wenn du draußen im Stockfinsteren stehst und in einen hellen Raum schaust, dann kannst du den hellen Raum auch ganz normal sehen. Selbiges wenn du von einem hell erleuchteten Raum über eine dunkle Straße in einen anderen Raum schaust. Der Unterschied zur Realität ist "nur", dass es hier keine natürlichen graduellen Übergänge gibt bzw. die magische Dunkelheit nicht von normaler Helligkeit durch Sonnenlicht Lichtquellen drumherum ganz natürlich erleuchtet wird (sie wird natürlich von einer Fackel schon erleuchtet, aber es ist eben im Zweifel immer noch dunkler als wenn dort kein Zauber passieren würden).