Die Totengräber von Dakardsmyr/Spielleiterinformationen

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Totengräber von Dakardsmyr/Spielleiterinformationen
 ⇐ Publikation ⇒  Die Totengräber von Dakardsmyr
Basistyp: Publikations-Info

Handlung

  • Die Abenteurer werden Zeuge eines Attentates auf einen selenischen Adligen
  • Sie ermitteln in dem Fall und stoßen auf eine ganze Reihe von Attentaten auf Fremde in Dakardsmyr
  • Nach und nach kommen sie dem Mörder Igus Torfgut auf die Spuren (oder er auf ihre)
  • Es kommt zur Konfrontation
  • Wenn sie sorgfältig vorgegangen sind, können sie darüber hinaus die Hintergründe aufdecken und den Drahtzieher Rufus Taubenschlag entlarven

Zu den Abenteurern

Geeignete und ungeeignete Abenteurer

  • Ideal sind ortsfremde Abenteurer von denen mindestens einer Kenntnisse in Straßenkunde, Redegewandtheit oder anderen sozialen Fertigkeiten besitzt

Erfahrungspunkte

  • 6 bis 15 Erfahrungspunkte je nach Abschluss des Abenteuers

Materielle Belohnungen

  • Keine unmittelbaren Belohnungen

Orte und Persönlichkeiten

Besuchte Orte

Persönlichkeiten

Sonstige Hinweise für den Spielleiter

Verknüpfung mit anderen Abenteuern

  • (fehlt)

Informationen zum Aufbau des Abenteuers

  • Das Abenteuer ist ein klassisches Detektiv-Abenteuer und kann daher unterschiedlichste Verläufe nehmen
  • Die Startszene und die naheliegendsten Ermittlungen sind genauer ausgearbeitet, mögliche Ausgänge und auch der Ablauf des Finales dagegen eher grob skizziert

Hinweise und Erfahrungsberichte

  • (fehlt)