Celestia Paxenos

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Person hell 32.png
Celestia Paxenos
Herrin der Mondsteinmaske
Celestia Paxenos RottenRagamuffin.jpg

Celestia Paxenos Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Zu Celestia Paxenos wurde auch ein offizielles Bild publiziert.
Steckbrief: Einzelperson, Bordellbesitzerin und Iosaris-Priesterin, Mensch, Weiblich, 699, rote Haare; unergründliche Augen; geheimnisvolles und verlockendes Lächeln; trägt stets ihre Maske aus Mondstein bei sich ▪ auch Herrin der Mondsteinmaske genannt ▪ Die Herrin der Mondsteinmaske und eine der mächtigsten Iosaris-Priesterinnen

Rasse Mensch
Geschlecht Weiblich
Kurzcharakteristik rote Haare; unergründliche Augen; geheimnisvolles und verlockendes Lächeln; trägt stets ihre Maske aus Mondstein bei sich

Geburtsjahr 699

Beute Artefakt 21 (Maske der Königin: Strukturgeber Fremde Gestalt; +2 auf Widerstände)

Celestia Paxenos (Einzelperson (Bordellbesitzerin und Iosaris-Priesterin)) ist die Eigentümerin des Edelbordells Mondsteinmaske in Ioria. Zugleich ist sie jedoch insgeheim eine der mächtigsten Priesterinnen der Iosaris und in dieser Funktion die graue Eminenz hinter vielen Kulten, die der Gefallenen dienen. Insbesondere versucht sie über Handlager Einfluss auf den selenischen Kaiser Selenius III. und Prinzessin Yi von Zhoujiang zu erlangen.

Zugehörig zu Celestia Paxenos

Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png

Publikation

Weltbeschreibung: Feinde & Schurken (Sammlung von 35 ausgearbeiteten Widersachern in ganz Lorakis)Lorakische Charaktere (Begleitheft zum Spielleiterschirm mit generischen Charakteren sowie lorakischen Persönlichkeiten)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex