Untote erheben

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Zauber dunkel 32.png
Untote erheben
 ⇐ Todesmagie ⇒ 
Zauberart Ritus
Magieschulen Todesmagie 3
Typus Nekromantie

Zauberschwierigkeit 24
Kosten (verstärkt) 12V3  (15V6 - 1EG)
Zauberdauer 5 Minuten
Reichweite Berührung
Wirkung des Zaubers Erhebt Leiche zum Untoten
Wirkungsdauer 1 Tag(e)

Zauberoptionen (EG-Einsatz) AuslösezeitErschöpfter FokusVerstärkenVerzehrter FokusWirkungsdauer
Verstärken -1 EG (Kosten +3V3): Verstärkt den Leichnam

Untote erheben Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Zauber Icon Vorlage Zauber dunkel 32.png
Untote erheben (Ritus ▪ gg. 24 ▪ Erhebt Leiche zum Untoten ▪ Verstärkt: Verstärkt den Leichnam) ist ein Zauber im Regelwerk von Splittermond. Dieser Zauber kann gewählt werden für:
Todesmagie (Grad 3)
Im Splitterwiki sind aktuell 4 Wesen (bzw. Personen) mit dem Zauber Untote erheben erfasst.

Ein totes Wesen wird zu einem Geschöpf des Typus Untoter (Typus). Aus frischen Leichnamen werden Wandelnde Leichname, während aus skelettierten Toten Skelette werden. Die erhobenen Untoten gehorchen den Befehlen des Zauberers.

Verstärkt
Das Wesen erhält 15 Erfahrungspunkte, die nach Willen des Zauberers nach den Regeln zum Steigern von Abenteurern verteilt werden.

Ähnliche Zauber

Todesmagie

Wesen (4) mit dem Zauber Untote erheben

WesenGKMGEigenschaften
Schattenweber
Untoter Zauberer, der Lebenskraft aussaugt
54/3
Todesbote
Götterdiener von Todesgöttern
53/2
Whytblut
Ein gewaltiger untoter Gletscherkraken
114+/4+

Untote erheben wird beeinflusst…

…unmittelbar durch:

Zuflucht (Ressource ▪ Zuflucht ist eine Optionale Ressource die beschreibt, ob der Charakter (weitere) Rückzugsmöglichkeiten hat und wenn ja, welche.)

…mittelbar über Zaubertypus Nekromantie durch:

Ende des Weges (Ritus ▪ gg. 18 ▪ Erschwert Geisterbeschwörung und Nekromantie ▪ Verstärkt: Malus wird erhöht)Präsenz der Untoten (Todesmagie-Meisterschaft ▪ Schwelle 3 ▪ Bonus auf Zauber des Typus Nekromantie bei Anwesenheit eines Untoten)

Galerie

Untote erheben Ozakuya.jpg
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png
Erhobene
Untote erheben willpheonix.jpg
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png
Untote erheben

Bearbeiten / Ansehen
Nutzungsrechte (Hinweis: Nur Bilder mit dem Uhrwerk-Icon Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png gelten als offizielle Bilder.)
Icon zero.png Gemeinfrei
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png Icon sa.png Div. Nutzungsbedingungen
Icon copyright.png Copyright
Icon ohne lizenz.png Lizenzangabe fehlt

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Untote sind stumpf

Gwydon schreibt: Dass man den Untoten bei jeder neuen Beschwörung neu "konfigurieren" kann, sehe ich auch so. Ausgehend von der Beschreibung des Wandelnden Leichnams (stumpfe Tötungsmaschine, befolgt Befehle nur, wenn sie kurz und simpel sind, außerdem VER 0, INT 0 und AUS 0) bin ich aber davon ausgegangen, dass man diese Kreaturen auch durch die Ausgabe von 15 EP nicht dazu kriegen kann, Häuser zu bauen oder Flöte zu spielen. Nachdem ich nochmals beide Stellen gelesen habe, muss ich meine Kritik aber insofern relativieren, dass die Interpretation möglich ist - "gibt das Regelwerk so nicht her" war also nicht richtig. Ich würde es als SL aber so auch keinem Spieler zulassen, bzw. würde zumindest fordern, dass VER auf 1 gebracht wird, um das Handicap "nur kurze und simple Befehle" wegzubringen - und dann bleiben nicht mal genug Punkte, um eine Fertigkeit auf 2 zu bringen.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Keinerlei Einschränkungen

Quendan schreibt: [Auf die Frage, ob es irgendwelche Einschränkungen gibt, wen man zum Untoten machen kann:] Ist völlig egal, weil exakt festgelegt, was erhoben wird: ein Wandelnder Leichnam oder ein Skelett. Deren Werte findest du auf den Seiten, die beim Zauber angegeben werden. Die werden nicht modifiziert, je nachdem was du als Grundlage nimmst.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex