Sumpfpocken

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sumpfpocken
 ⇐ Krankheit ⇒ 

Sumpfpocken sind eine Krankheit, die in Dakardsmyr seit dem Bau des Aquädukts im 8. Jahrhundert eingedämmt werden konnte.

Sumpfpocken wird beeinflusst…

…mittelbar über Krankheit durch:

Geist (Gegnermerkmal ▪ Wesen enstammt der Geisterwelt)Segen der Mondkraft (Mondzeichen ▪ Diese Gabe halbiert die Dauer von Gift- und Krankheitsverläufen sowie den Ruhebedarf)Untot (Gegnermerkmal ▪ Immunität gegenüber diversen Ursachen und Zuständen)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex