Sommersonnenwende

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Uhrwerk hell 32.png
Sommersonnenwende
 ⇐ Abenteuer ⇒   ⇐ Gruppenabenteuer ⇒   ⇐ Wanderer ⇒ 
Basistyp Abenteuer
Cover von Sommersonnenwende
Seitenzahl: 64
64 S.

Erscheinungsdatum: 13.10.2016
ISBN: 978-395867-053-2

Team
Autor(en) Tilman Hakenberg, Matthias Klahn

Abenteuer-Informationen
Heldengrad Wanderer (HG 2)
Handlungsorte
  • Bryn Dewin (Hügellandschaft ▪ Tir Durghachan)
  • Catley (Kleinstadt ▪ Nyrdfing)
Startpunkt
Zeitraum beliebiges Jahr ab 990 LZ
Genre AndersweltabenteuerReiseabenteuer

Abenteuerstil
Linearität Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking aktiv.png
Detailgrad Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png
Hintergrundwissen Icon Ranking aktiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png

Wichtige Handlungselemente
Heimlichkeit
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Kampf
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Körperlich
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.png
Mystik
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.png
Reise
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.png
Soziale Interaktion
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png

Sommersonnenwende Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Abenteuer Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png
Sommersonnenwende (64 S. ▪ 13.10.2016 ▪ offiziell) ist ein Abenteuer.

Klappentext

Im Norden Dragoreas liegt das geheimnisumwitterte Land Tir Durghachan, das weniger durch Sterbliche als mehr durch die Herrscher der nahen Feenwelten geprägt wird. Seit langer Zeit leben die Durghach, ein rauer, aber tapferer Menschenschlag, unter dem Joch der Feen und haben uralte Pakte mit ihnen geschlossen.

Das Abenteuer Sommersonnenwende führt Abenteurer des zweiten Heldengrades mitten im Hochsommer nach Tir Durghachan, wo sie die Schergen der Stechginsterkönigin herausfordern und in die Kultur der Durghach und die Wildnis der feenbeherrschten Lande eindringen können.

Rezensionen

Icon Beitrag Rezension dunkel 64.png

Sommersonnenwende – Splittermond-Gruppenabenteuer für Abenteurer des zweiten Heldengrades

Würfelheld schreibt: „Sommersonnenwende“ ist ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Abenteuer für eine bereits erfahrene Heldengruppe und ihren Spielleiter, die interessante Interaktionen und das Erkunden von Geheimnissen interessanter finden, als sich nur mit kampfeslustigen Feinden und Monstern herum zu schlagen oder Schätze an sich zu raffen.

Aus der Community

Achtung: Beiträge aus der Community können Spoiler (Spielleiterinformationen) enthalten.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Werkstattbericht: Sommersonnenwende

Tionne schreibt: Ein neues Abenteuer kündigt sich an :) http://splittermond.de/werkstattbericht-sommersonnenwende/
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Sommersonnenwende

Chalik schreibt: Hier könnt ihr eure Meinung zum Abenteuer Sommersonnenwende abgeben.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Sommersonnenwende - für meine Gruppe machbar?

Stollentroll17 schreibt: Meine Gruppe wird demnächst nach Tir Durghachan kommen, weshalb ich überlege, das Abenteuer "Sommersonnenwende" zu leiten. Es gibt jedoch 2 "Probleme" dabei, zu denen ich gerne eure Meinung hätte, um mich entscheiden zu können, ob ich das Abenteuer nun leite oder nicht:
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Sommersonnenwende (Achtung: Spoiler)

Nephilim schreibt: Hallo zusammen, es ist zwar eine Spoilerwarnung im Titel, aber ich versuche trotzdem den ersten Post lesbar zu halten. Ich leite gerade für meine Gruppe Sommersonnenwende und befinde mich in einem durch intensivere Nachforschungen ausgelösten Dilemma. Hättet ihr vielleicht einige Anregungen für die folgenden Probleme?