Selenia (Publikation)

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Uhrwerk hell 32.png
Selenia (Publikation)
Kaiserreich unter den Monden
 ⇐ Weltbeschreibung ⇒ 
Basistyp Weltbeschreibung
Cover von Selenia (Publikation)
Seitenzahl: 136
136 S.

Erscheinungsdatum: 27.6.2016
ISBN: 978-3-95867-043-3

Team
Autor(en) Christian Dreyhaupt, Tom Finn, Tilman Hakenberg, Tobias Hamelmann, Claudia Heinzelmann, Sascha Hoppenrath, Peter Horstmann, Franz Janson, Matthias Klahn, Uli Lindner, Lars Schiele, Martin Schmidt, Silke Schwandt, Frank Übe, Stefan Unteregger, Martina Wiesch
Redaktion Tobias Hamelmann, Claudia Heinzelmann
Illustratoren Helge Balzer, Flavio Bolla, Richard Hanuschek, Jon Hodgson, Peter Horstmann, Michael Jaecks, Matthias Kinnigkeit, Holger Kirste, Brandon Leach, Lisa Lenz, Ben Maier, Christian Schob, Florian Stitz, Sarah Wisbar

Selenia (Publikation) Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Weltbeschreibung Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png
Selenia (Publikation) (136 S. ▪ 27.6.2016 ▪ offiziell) ist eine Weltbeschreibung im Spielsystem von Splittermond.

Klappentext

Seit mehr als 50 Jahren existiert das Kaiserreich Selenia, die einflussreichste Macht Dragoreas - von einem jungen Monarchen regiert, mit wertvollen Ressourcen und fruchtbarem Land beschenkt. Doch das aufstrebende Reich wird nicht nur von seinen Nachbarn argwöhnisch beobachtet. Auch innerhalb der Grenzen lauern Unfriede und Gefahren: Herzöge fechten politische Konflikte untereinander aus, die Berater des Kaisers buhlen um seine Gunst, Patrizier und Magistrate kämpfen darum, ihren Einfluss zu erweitern. Und jenseits der Wege und Äcker warten magische Bestien in riesigen, verfallenen Festungen.

Viel gibt es über Selenia zu lernen, damit man sich jenseits der Wege, aber auch in den Städten zurechtfindet: Über Musik und Turnierkultur. Über seltsame Feenmärkte und magische Wälder. Über den Zirkel der Zinne und die geheimnisvollen Hinterlassenschaften der Drachlinge. Über die Intrigen bei Hof und die Fehden auf dem Land. Über Gaunerbanden, Geheimbünde und grauenhafte Ungeheuer an mysteriösen Orten – vom verfluchten Drauenwald bis zu den Nekropolen der Hauptstadt Sarnburg.

Selenia ist ein Quellenband für das Rollenspiel Splittermond, in dem das namensgebende Kaiserreich beschrieben wird. Spielern und Spielleitern wird ein tiefer Einblick in dieses zentral gelegene Gebiet Dragoreas geboten, sowohl um den Hintergrund des eigenen Charakters mit noch mehr Leben zu erfüllen, als auch um die Kulisse für spannende und interessante Abenteuer zu bieten. Zusätzliche Regeln zum Turnierwesen, neue Ausbildungen und Ausbildungsvarianten sowie Hintergrundgeheimnisse und Reisebegegnungen liefern zusätzliches Spielmaterial – sei es für einen kurzen Ausflug oder eine längere Kampagne im Reich unter den Monden.

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Zum Inhalt des Selenia-Bandes I

Tigger schreibt: Es gibt kein selenisches Bestiarium. Sehr wohl aber etwas zu Turnieren und genaueres zu manchem Adelshaus. Besonders in dem größeren Kapitel "Kaiserhof" wird nicht nur der Hofstaat, sondern eben auch manches Adelshaus kurz beleuchtet, das seine Intrigenfäden nicht zwangsläufig nur in Sarnburg spinnt. NSC-Archetypen sind nicht geplant. Es gibt aber Ausbildungen und Ausbildungsvarianten, um zum Beispiel Gelehrte/Magier des Zirkels der Zinne zu spielen. Oder einen der kampferfahrenen Feuersöldner aus der Kampfschule in Südfang. Und ja, auch das "Pantheon" der Selenier wird genauer beschaut - und auch dort gibt es ein paar genauere Werte für neue Charaktere.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Zum Inhalt des Selenia-Bandes II

Tigger schreibt: Ich freu mich über das Interesse, kann aber als Teaser natürlich nicht einen kompletten Themenkomplex darlegen. Geheimbünde werden nur wenige im Band angerissen, da liegt kein Fokus drauf. Ich glaube,mies gibt andere Länder, in denen Geheimbünde fundamentalere Bedeutung haben. Was nicht heißt, dass es nicht Verschwörungen gibt. Dem Zirkel der Zinne wird ein eigenes Kapitel gewidmet, ein Fokuspunkt des Bandes. Aufbau, Wirken, einige besondere Mitglieder, Beschreibung der ... äh ... fünf Häuser des Zirkels. Gleiches gilt für die wichtigen Adelsfamilien des Reiches, ihre Agenda und zum Teil ihre Geschichte. Da es echt viele gibt, werden natürlich nicht alle beleuchtet. Und wer hätte es gedacht: Sie ziehen natürlich nicht hinter dem Rücken des Jungen Monarchen nicht alle an einem Strang. Zu den Feenmärkten gibt es nur eine ausführlichere Beschreibung im Band, im Rahmen einer der drei größeren Stadtbeschreibungen: der berühmte und über die Grenzen des Landes bekannte Feenmärkten in den Katakomben von Herathis.

Rezensionen

Icon Beitrag Rezension dunkel 64.png

Splittermond – Selenia – Review

Nicos Gedanken schreibt: Fazit: 9/10 Punkten. Ein großartiger Regionalband von Rollenspielern für Rollenspieler in einem wirklich professionellen Stil geschrieben, so dass das Lesen fesselt und in die Welt hineinzieht. Nach der vergnüglichen Lektüre hat man so viele Abenteuerideen und auch Ideen für neue Charaktere, dass man kaum mehr warten kann, diese auch umzusetzen. Speziell die Beschreibung der vorherrschenden Kulte hat mir für meine aktuelle Kampagne sehr geholfen.
Icon Beitrag Rezension dunkel 64.png

SpliMo Durchgeblättert Folge 24 - Selenia (1/3)

Famerlors 3872ste Schuppe schreibt: Selenia stellt den ersten Hardcoverregionalband von Splittermond dar. Das bereits erschienene Regionalheft (oder die gratis PDF) der Arwinger Mark gehört hier regionstypisch dazu: Die Arwinger Mark ist eine Provinz des selenischen Kaiserreiches. Im Heft bzw. der PDF zur Arwinger Mark wird allerdings sehr viel tiefergehender auf die Mark eingegangen.
Icon Beitrag Rezension dunkel 64.png

Rezension: Selenia – Kaiserreich unter den Monden

Teilzeithelden schreibt: Fazit: Wenn alle Quellenbände zu Ländern, Regionen oder Städten so sein werden, wie dieser Band über Selenia, dann wird der Uhrwerk Verlag alles richtig machen. Umfangreiche Informationen zu den Ländereien, Metropolen oder Herzogtümern, vollfarbige Karten der Städte und eine Menge Details zum kaiserlichen Hof bieten alles Wissenswerte über die Region Selenia, um am Spieltisch eine lebendige Atmosphäre zu schaffen. Die Turnierregeln sind ein kleines Highlight, welches sicherlich an Spielabenden eine großartige Stimmung verspricht.

Aus der Community

Achtung: Beiträge aus der Community können Spoiler (Spielleiterinformationen) enthalten.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Neuer Artikel vorbestellbar: Selenia – Kaiserreich unter den Monden

Noldorion schreibt: Schon lange war es angekündigt – heute ist es endlich soweit: In unserem Shop könnt ihr jetzt Selenia – Kaiserreich unter den Monden vorbestellen, die erste große Regionalerweiterung für Splittermond!
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)

Quendan schreibt: Ab sofort ist der Selenia-Band im Handel erhältlich - und auch das PDF gibt es ab sofort bei uns im Shop. :)
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Selenia - Kaiserreich unter den Monden / Bewertung & Rezensionen

Thallion schreibt: Hier könnt ihr eure Meinung zur Spielhilfe Selenia abgeben.