Schnellstarter-Regeln

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Uhrwerk hell 32.png
Schnellstarter-Regeln
 ⇐ Spielsystem ⇒ 
Basistyp Spielsystem
Cover von Schnellstarter-Regeln
Seitenzahl: 40
40 S.

Erscheinungsdatum: 1.6.2013
Verfügbarkeit

Enthält

Team
Autor(en) Kathrin Dodenhoeft, Chris Gosse, Tilman Hakenberg, Nicole Heinrichs, Claudia Heinzelmann, Tobias Hamelmann, Sascha Hoppenrath, Franz Janson, Uli Lindner, Adrian Praetorius, Lars Reißig, Frank Übe
Redaktion Tilman Hakenberg, Uli Lindner, Adrian Praetorius
Illustratoren Helge Balzer, FuFu Frauenwahl, Andrew Hepworth, Peter Horstmann, Chris Kuhlmann, Lisa Lenz, Lydia Schuchmann, Florian Stitz

Schnellstarter-Regeln Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Spielsystem Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png
Hinweis: Diese Publikation kann man sich gratis als PDF beim Uhrwerk-Verlag herunterladen.

Der Schnellstarter ist die erste Publikation, die zu Splittermond erschienen ist. Die erste Version erschien zur Role Play Convention im Juni 2013 und basierte auf einem ersten Entwurf des späteren Grundregelwerks. Seitdem wurden die Regeln in unregelmäßigen Intervallen geändert und der Schnellstarter dieser veränderten Regelbasis angeglichen. Eine weitere Version erschien etwa einen Monat später, auch hier befanden sich die Regeln noch auf einem Stand vor dem später folgenden Beta-Test des Grundregelwerks.

Die dritte Version des Schnellstarters erschien im März 2014 und war zugleich die erste, die den Zusatz "Beta-Version" nicht mehr trug. Hier sind viele Änderungen eingeflossen, die sich im Lauf des Beta-Tests ergeben haben, somit stellt diese Version eine vollständige Neuauflage des alten Schnellstarters dar. Bereits einen Monat später, im April 2014 erschien eine neue Version (1.1), in der einige Fehler und Unklarheiten korrigiert wurden. Auf gleichem Regelstand befinden sich auch die Schnellstarter-Regeln Gratisrollenspieltag-Ausgabe 2014, allerdings sind hier andere Archetypen und ein anderes Abenteuer enthalten.

Aus der Einleitung

Mit diesem Heft halten Sie die Schnellstart-Regeln für das neue Rollenspiel Splittermond in den Händen, dessen Regelwerk der Uhrwerk Verlag April/Mai 2014 herausbringen wird. Um Ihnen einen ersten Einblick in das System zu ermöglichen, haben wir den Kern der Regeln für dieses Heft aufbereitet, damit jeder sich ein Bild von Splittermond machen kann. Mit diesem Schnellstarter ist ein sofortiger und einfacher Einstieg in das Spiel möglich, es werden keine weiteren Produkte benötigt. Und auch wenn Sie bisher noch nie ein Rollenspiel gespielt haben, gibt das Heft Ihnen Hilfestellungen an die Hand.

Dabei ist zu beachten, dass es sich bei diesem Heft um vereinfachte Regeln für den schnellen und unkomplizierten Einstieg handelt. Die Regeln im Grundregelwerk beruhen zwar vollständig auf den hier präsentierten Mechanismen, bieten aber weitergehende Optionen und Möglichkeiten sowie natürlich die vollständigen Regeln zur Erschaffung und Steigerung eigener Abenteurer. In diesem Heft hingegen können Sie auf vorgefertigte Archetypen zurückgreifen, mit denen sich ohne viel Aufwand sofort das erste und ebenfalls in diesem Heft enthaltene Abenteuer erleben lässt.

Doch nun bleibt uns nicht viel mehr übrig, als Ihnen viel Spaß mit diesem Heft zu wünschen! Wir hoffen, dass wir Sie hiermit neugierig auf das fertige Spiel Splittermond machen können. Ihr Splittermond-Team

Inhalt des Schnellstarters

Der aktuellste Schnellstarter ist auf der Splittermond-Homepage zum Download erhältlich: Download Schnellstarter-Regeln

Historie und Versionen des Schnellstarters

  • Schnellstartregeln Beta-Version (veröffentlicht am 02.06.2013)
  • Schnellstartregeln Beta-Version 1.1 (veröffentlicht am 17.07.2013)
  • Schnellstartregeln 1.0 (veröffentlicht am 14.03.2014)
  • Schnellstartregeln 1.1 (veröffentlicht am 07.04.2014)

Siehe auch

Zugehörig zu Schnellstarter-Regeln

Icon Vorlage Abenteuer dunkel 32.png

Abenteuer:

Die Bestie von Krahorst (8 S. ▪ 1.6.2013 ▪ offiziell)

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Alte AA-Regelung Schnellstarter

Quendan schreibt: [Auf die Frage, ob die alte Regelung aus dem Schnellstarter, nämlich die AA (=Aktive Abwehr) vor dem gegnerischen Angriff ansagen zu müssen, wirklich so schlecht war:]

Ich bin da weiterhin und gerade nachdem damaligen Feedback überzeugt von. ;)

Die alte Regelung hat tatsächlich zu einer Verlängerung der Kampfzeit geführt, da eben Leute viel mehr überlegen mussten, ob es überhaupt lohnt. Die Entscheidung ist beim Einsatz nach dem Angriff viel schneller und leichter. Und zum anderen hat es viel zu oft zu Frust geführt, wenn man sich völlig nutzlos verteidigt hat - und unnötiger Frust ist etwas, was mE im Rollenspiel möglichst vermieden werden sollte. Wenn man die AA abschwächen wollte, würde ich sie auch einfach länger dauern lassen oder ähnliches, das schwächt sie schon deutlich ab. Bei uns in der Runde benutzen wir sie aber eh einfach RAW. ;)
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Regeln stark vereinfacht

Quendan schreibt: Der Schnellstarter ist zwar näher an den allgemeinen Regeln dran als an den Einsteigerregeln, ist aber insgesamt auch stark vereinfacht.