Nur gewöhnliche Sterbliche

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nur gewöhnliche Sterbliche
 ⇐ Systemanpassung ⇒ 

Nur gewöhnliche Sterbliche ist eine Systemanpassung im Regelsystem von Splittermond.

Die Abenteurer gehören doch nicht zu den wenigen Auserwählten, die die Kraft eines Mondsplitters in sich tragen – sie sind nur gewöhnliche Sterbliche.

Stimmung

Als gewöhnliche Sterbliche ist die Stimmung im Spiel gleichzeitig bedrückter und „realistischer“ – die Abenteurer sind nicht dazu auserkoren, Großes zu bewegen – als auch optimistischer, denn einerseits drückt nicht die Last der Verantwortung auf ihre Schultern, andererseits sind gewöhnliche Sterbliche, die sich dennoch den gleichen Gefahren stellen, möglicherweise noch größere Helden.

Systemanpassungen

Der Schritt „Mondsplitter und Schwächen“ in der Charaktererschaffung wird ersatzlos gestrichen. Die Abenteurer besitzen keine Mondzeichen und sind nicht in der Lage, Splitterpunkte einzusetzen oder zu erlangen.

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Keine Ersatzstärke definiert

Noldorion schreibt: [Auf die Frage, was bei Menschen als Ersatz für die Stärke "Zusätzliche Splitterpunkte" genommen werden kann, wenn man z. B. mit der Systemanpassung "Nur gewöhnliche Sterbliche" spielt:] Eine offizielle Ersatzstärke gibt es nicht - ich würde in diesem Fall einfach die freien Punkte für Stärken, die ein Mensch ja ohnehin kriegt, entsprechend erhöhen.

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 262