Miir Windblatt

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Person hell 32.png
Miir Windblatt
 ⇐ Dämmerwald ⇒   ⇐ Alb ⇒  Kämpfer
Basistyp Einzelperson
Rasse Alb (♂)
Rolle (Art) Archetyp
Ausbildung Kämpfer

Miir Windblatt Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Einzelperson Icon Vorlage Person dunkel 32.png
Miir Windblatt (♂ ▪ Alb ▪ Archetyp ▪ Ein albischer Kämpfer aus dem Dämmerwald) ist ein Archetyp von Splittermond, der aus dem Dämmerwald stammt.

Hintergrundgeschichte

Das Knacken der Äste, die abgerissenen Blätter und das Aufschrecken der Vögel, all diese Zeichen der Natur weiß Miir nur zu gut zu lesen. Für ihn ist jeder Laut die Sprache des Waldes, und er versteht sie gut. Hier fühlte er sich immer wohl. Das war sein Zuhause, nie hatte er daran gedacht, die Ewigen Wälder zu verlassen. Geboren als Kind einfacher Blumenzüchter in einer kleinen noch unbedeutenderen Sippe hatte er bisher alles erreicht was er sich vorgenommen hatte. Als Jüngling zog er aus, einen Meister zu finden, der ihn in den Lehren Vi'Elas, des Gottes des Lebens und Kampfes, unterweisen und zu einem Krieger ausbilden sollte. Und nicht nur sein Talent, auch seine Entschlossenheit und Fleiß brachten ihn dann zu den Grenzwächtern, einer Eliteeinheit, welche besonders an der Südgrenze zum Jaguardschungel agiert. Doch nun war seine Welt ins Wanken geraten: Saala war tot.

Alles was ihm bisher sicher und klar erschien, war wie weggewischt. Die Sonnenvogeldame war immer kränklich und eher schwach gewesen, doch das ließ sie einen die meiste Zeit vergessen. Hatte sie doch eine ungezügelte Neugier auf alles in der Welt in sich. Und ließ sich kaum, so unvernünftig es sein mochte, davon abbringen, sich in die Lüfte zu erheben, Miir nahezu mitzureißen und alles zu erkunden. Es ging ganz plötzlich, eine eigentlich harmlose Krankheit. Dennoch zu viel für das schwächliche Tier.

Miir hatte es ihr versprochen, als sie in den Winterwald, das Totenreich, überging. Er wollte sie ehren und ihr Leben feiern. Nach Beratung mit dem Priester hatte er sich entschlossen, die Grenzwächter erst einmal zu verlassen und hinaus in die Welt zu ziehen, all das Schöne und die Wunder der Welt zu erkunden – zu leben! Und wenn Saala wieder in die Welt kommen würde, dann wohl an einem neuen spannenden Ort. Noch einmal der Dämmeralbendschungel, das wäre ihr viel zu langweilig.

Und so reiste Miir nach Ansiah. Bereit aufzubrechen!

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex