Markgrafschaft Zirnbog

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Region hell 32.png
Markgrafschaft Zirnbog
 ⇐ Selenia ⇒ 
Basistyp Unterregion (Art: Markgrafschaft)

Wappen von Markgrafschaft Zirnbog
Wappen: Brauner Adler über grünem Hügel auf blauem Grund
Herrschaftsform: Markgrafschaft mit vom Kaiser eingesetztem Verwalter
Oberhaupt: Markgraf Tyrgan vom Einsamen Weg
Hauptstadt: Widderbog
Gründung: 916 LZ

Einwohner: 170.000
Handel: Waldwirtschaft im Westen, Landwirtschaft im Osten; Beerenbier und Lyrstoff als Exportprodukte
Verkehr: Myrkan und Fjurne als wichtige Wasserwege

Landschaft: Im Osten fruchtbare Ebene, im Westen hügelig und stark bewaldet
Klima: Warme Sommer, kühle Winter; vor allem im Westen in Frühling und Herbst starke Regenfälle, im Winter starker Schneefall
Fauna: Nahe des Unreichs Rattlinge, Trolle und Walddrachen

Regionalkarte Selenia Umriss-in-Lorakis.png
Markgrafschaft Zirnbog ist als Unterregion (Markgrafschaft) Teil von Selenia
Arwinger MarkDreybarer MarkHerzogtum CaltenHerzogtum DrautalHerzogtum DurnholtHerzogtum NorbyrHerzogtum SeleniaHerzogtum WinbornMarkgrafschaft EisingenMarkgrafschaft Zirnbog

Markgrafschaft Zirnbog Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Unterregion Icon Vorlage Region dunkel 32.png

Die wohlhabende Markgrafschaft Zirnbog liegt im Südwesten Selenias und grenzt an die Dreybarer Mark im Süden und Westen, das Herzogtum Winborn im Norden, sowie das wilde Unreich im Westen. Die Flüsse Myrkan und Fjurne bilden natürliche Grenzen zu den selenischen Nachbarn. Zirnbog war nach dem Fall des Fürstentums Graulentrutz eine gesetzlose Region, fiel im Zweiten Mondsteinkrieg jedoch zunächst an das Fürstentum Selenia und wurde später Teil des Kaiserreichs.

Geschichte der Markgrafschaft Zirnbog

Jahr Ereignis Wichtigste Ergebnisse
178 LZ Gründung des Fürstentums Graulentrutz Nach dem Fall der Drachlinge wird das Fürstentum Graulentrutz ausgerufen.
659 - 678 LZ Giftfangs Herrschaft Der Drache Giftfang übernimmt nach und nach die Kontrolle über Graulentrutz und verteibt die Bevölkerung. Die Gegend wird Teil des Unreichs.
916 LZ Gründung der Markgrafschaft Zirnbog Tyrgan vom Einsamen Weg erobert die Region im Zweiten Mondsteinkrieg und wird zum Markgrafen der neu geschaffenen Markgrafschaft Zirnbog ernannt.

Zugehörig zu Markgrafschaft Zirnbog

Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Priane vom Graulenkamm (♀ ▪ Mensch ▪ * 932 LZ ▪ Baronin ▪ intrigant)Tyrgan vom Einsamen Weg (♂ ▪ Zwerg ▪ * 832 LZ ▪ Markgraf und Zirkelrat ▪ aufmerksam)Wolfgar vom Feurigen Herzen (♂ ▪ Mensch ▪ * 945 LZ ▪ Baron ▪ Der Baron von Graulentrutz)
Icon Vorlage Gemeinschaft dunkel 32.png

Gemeinschaft

Haus derer vom Einsamen Weg (Hochadelsgeschlecht ▪ gehört zu: Markgrafschaft Zirnbog, Tyrgan vom Einsamen Weg, Widderbog)
Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Siedlung

Alinfurten (Kleinstadt ▪ 5.000 EW)Burg Graulentrutz (Festung)Lyrheim (Kleinstadt ▪ 8.000 EW)Wehrkloster Mondglanz (Festung)Widderbog (Kleinstadt ▪ 22.000 EW)
Icon Vorlage Örtlichkeit dunkel 32.png

Örtlichkeit

Höhlen der Fleadyne (Heiligtum)
Icon Vorlage Landschaftsgebiet dunkel 32.png

Landschaftsgebiet

Engdurforst (Wald)
Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer

Fjurne (Fluss)Myrkan (Fluss)Wyenbach (Fluss)
Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Wesen

Walddrache (Niederer Drache ▪ GK 8 ▪ Monster, Niederer Drache ▪ 4+/4)
Icon Vorlage Gegenstand dunkel 32.png

Gegenstand

Brokatwams (Bekleidung ▪ 5 Lunare)Kleid aus Blauseide (Bekleidung ▪ 40 Lunare)Perlenbesticktes Festkleid (Bekleidung ▪ 60 Lunare)Wams aus Blauseide (Bekleidung ▪ 40 Lunare)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: Dreybarer MarkHerzogtum WinbornUnreich
Angrenzende Landschaftsgebiete: Graulenkamm
Angrenzende Gewässer: FjurneMyrkan

Markgrafschaft Zirnbog auf der Karte von Selenia

Regionalkarte Selenia physisch-beschriftet detailliert.jpg
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png Pyhische Karte Selenia

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex