Lanze

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Kampfausrüstung dunkel 32.png
Lanze
 ⇐ Stangenwaffen ⇒   ⇐ Nahkampfwaffe ⇒ 

Attribute KON + STÄ
Mindestattribute KON 4, STÄ 4

Schaden / WGS 2W10+1 / 15 Ticks

Merkmale: Lange WaffeReiterwaffe 6 ▪ Scharf 3 ▪ WuchtigZweihändig

Allgemeine Eigenschaften: Verfügbarkeit: Kleinstadt, Preis: 16 Lunare, Last: 4, Härte: 3, Komplexität: Geselle

Lanze (Nahkampfwaffe (Stangenwaffen, KON + STÄ, 2W10+1, 15 Ticks, Lange Waffe ▪ Reiterwaffe 6 ▪ Scharf 3 ▪ Wuchtig ▪ Zweihändig, 16 L)) gilt als Nahkampfwaffe. Sie verfügt über folgende Waffenmerkmale:
  • Lange Waffe (Waffenmerkmal ▪ Verbessert Lösen aus dem Kampf)
  • Reiterwaffe (Waffenmerkmal ▪ Bedingter erhöhter Schaden im berittenen Kampf) ▪ Wert Reiterwaffe = 6
  • Scharf (Waffenmerkmal ▪ Schadenswürfel der Waffe richten immer einen höheren Minimalschaden an) ▪ Wert Scharf = 3
  • Wuchtig (Waffenmerkmal ▪ Wuchtangriff mit +1 Schaden pro EG)
  • Zweihändig (Waffenmerkmal ▪ Die Waffe wird mit zwei Händen geführt)

Führung der Waffe

Die Waffe Lanze wird als zweihändige Nahkampfwaffe mit der Fertigkeit Stangenwaffen und den Attributen Konstitution und Stärke geführt. Der Fertigkeitswert (FW) berechnet sich wie folgt:

  • FW Lanze = Stangenwaffen + Konstitution + Stärke
  • + 1 Fertigkeitswert pro erworbenen Schwerpunkt (Lanze)
  • – 1 Fertigkeitswert pro Punktdifferenz, falls die Mindestattribute unterschritten werden (KON 4, STÄ 4)
  • Bei 0 Fertigkeitspunkten in Stangenwaffen können keine positiven Erfolgsgrade erzielt werden
Lanze kann nicht im beidhändigen Kampf eingesetzt werden (wegen des Merkmals Zweihändig).

Schaden und Waffengeschwindigkeit (WGS)

Diese Waffe hat einen Schaden von 2W10+1 und eine WGS von 15 Tick. Weitere Faktoren:

  • Diese Waffe ist, unabhängig von sonstigen Einschränkungen, im Reiterkampf einsetzbar
  • + 6 Schaden, wenn der Kämpfer beritten ist und über die Meisterschaft Reiterkampf verfügt, da diese Waffe als Reiterwaffe gilt
  • < 3 als Würfelergebnis wird wie 3 gewertet, denn diese Waffe hat das Merkmal Scharf (3)
  • Erhöhter Schaden bei Einsatz des freien Manövers Wuchtangriff, siehe unten
  • + 1 WGS pro Punktdifferenz, falls die Mindestattribute unterschritten werden (KON 4, STÄ 4)

Verbesserte Kampfhandlungen

Mit dieser Waffe können dank ihrer Merkmale folgende Kampfhandlungen verbessert durchgeführt werden:
  • Lösen aus dem Kampf: Gegnerisches Lösen aus dem Kampf erhält – 3 Malus, eigenes Lösen + 3 Bonus
  • Freies Manöver Wuchtangriff: Diese Waffe erzeugt + 2 zusätzlicher Schaden pro Erfolgsgrad (statt + 1) dank des Merkmals Wuchtig

Verteidigung mit dieser Waffe

Gegen Nahkampfangriffe kann mit dieser Waffe eine Aktive Abwehr durchgeführt werden (Probe: FW Lanze gg. 15).

Mögliche Manöver mit dieser Waffe

Schwelle 1
  • Abdrängen (Allgemeines Kampfmanöver, mit dem man Gegner zurückdrängt)
  • Ausfall (Verlangsamt Gegner)
  • Umreißen (Manöver um den Gegner auf den Boden zu werfen)
  • Vorstürmen (Allgemeines Kampfmanöver, das den Schaden im Angriff erhöht)
Schwelle 2

Weitere Kampfausrüstung...

...mit der Fertigkeit Stangenwaffen

...mit den Attributen Konstitution und Stärke im Fertigkeitswert

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

(Veraltet) Meisterschaft Schlachtreiter sinnvoll

Noldorion schreibt: Um eine Lanze auf dem Pferderücken sinnvoll zu führen, brauchst du die Meisterschaft Schlachtreiter (Schwelle 2) - die erlaubt es dir, zweihändige Reiterwaffen ohne Einschränkung vom Pferderücken aus einhändig zu führen. Vor allem natürlich mit Hinblick auf das Lanzenreiten.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Meisterschaft Schlachtreiter sinnvoll

Noldorion schreibt: Um eine Lanze auf dem Pferderücken sinnvoll zu führen, brauchst du die Meisterschaft Schlachtreiter (Schwelle 2) - die erlaubt es dir, zweihändige Reiterwaffen ohne Einschränkung vom Pferderücken aus einhändig zu führen. Vor allem natürlich mit Hinblick auf das Lanzenreiten.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex