Kyngeszinnen

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Landschaftsgebiet hell 32.png
Kyngeszinnen
 ⇐ Nyrdfing ⇒   ⇐ Unreich ⇒   ⇐ Dragorea ⇒   ⇐ Selenia ⇒  Markgrafschaft Eisingen
Basistyp Gebirge

Flora: Mächtige Nadelbäume
Fauna: Harpyien und Schädelknacker, teilweise Riesen, Lindwürmer und andere Drachen

In Splitterglobus betrachten  
Dieser Link benötigt eine vorhandene und geöffnete Installation von Splitterglobus


Regionalkarte Dragorea-in-Lorakis geographischer-Umriss.png
Kyngeszinnen ist als Gebirge (Gebirge) Teil von Dragorea
BlutgrasweiteDalmarienElyreaImmersommerwaldJagodienMidstadMyrkan-SümpfeNyrdfingPatalisSchwarze WälderSeleniaTermarkTir DurghachanUnreichWächterbundWestergromWintholtZwingard

Unterwegs in den Kyngeszinnen Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Gebirge Icon Vorlage Landschaftsgebiet dunkel 32.png

Die Kyngeszinnen sind ein gewaltiges Gebirge im nördlichen Teil von Dragorea entlang des Reiches Nyrdfing und zieht sich im Süden bis in das Unreich. Dort grenzt es auch an Selenia, das hier Silber, Edelsteine, Kohle und Erz abbaut.

Im nördlichen Teil des Gebirges leben Vaigarr, die Varge der Schwarzen Wälder. Auch die Zwerge der Furgand haben sich hier niedergelassen und ihre Minen in die Berge getrieben. Sie alle müssen sich ihren Lebensraum mit mancherlei Ungetümen teilen, von denen Harpyien und Schädelknacker (eine Geierart) noch die harmlosesten zu sein scheinen. Denn in den Kyngeszinnen gibt es Drachen, vor allem im südlichen Teil. Die enorm großen Lindwürmer, Höhlendrachen und auch kleinere Flugdrachen, die dank ihrer großen Flugweite selbst in Dakardsmyr manchmal zu sehen sind. Schließlich soll es sogar Riesen geben, der berühmteste von ihnen ist Fungar, heute Adliger im Herzogtum Winborn.

Zugehörig zu Kyngeszinnen

Icon Vorlage Abenteuer dunkel 32.png

Abenteuer

Blutschwur (64 S. ▪ 19.7.2018 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Weltbeschreibung dunkel 32.png

Weltbeschreibung

Unreich (64 S. ▪ 22.3.2017 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Örtlichkeit dunkel 32.png

Örtlichkeit

Vinbyrswacht (Bauwerk)
Icon Vorlage Gewässer dunkel 32.png

Gewässer

Kyngeslauf (Fluss)Walgyr (Fluss)
Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Wesen

Gruftkatze (GK 2 ▪ Untoter ▪ 0/-0)Wimmelnder Schrecken (GK 3 ▪ Untoter ▪ 0/-0)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Regionen: Herzogtum WinbornMarkgrafschaft EisingenSelenia
Angrenzende Landschaftsgebiete: GystamoorKyngesbruchSchwarztannTir Mynidd
Angrenzende Örtlichkeiten: Starkenfir

Kartenwerk

Regionalkarte Kyngeszinnen physisch-beschriftet.jpg
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{Kartenwerk@@@@}}}
Physische Karte mit Beschriftung
Regionalkarte Kyngeszinnen physisch.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Physische Karte ohne Beschriftung

Bearbeiten / Ansehen
Nutzungsrechte (Hinweis: Nur Bilder mit dem Uhrwerk-Icon Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png gelten als offizielle Bilder.)
Icon zero.png Gemeinfrei
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png Icon sa.png Div. Nutzungsbedingungen
Icon copyright.png Copyright
Icon ohne lizenz.png Lizenzangabe fehlt

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Höhe der Kyngeszinnen

Quendan schreibt: Publiziert ist dazu bisher nix. Von grob Alpenhöhe auszugehen ist sicher nicht verkehrt. 9000 m kann ich in jedem Fall ziemlich sicher ausschließen. ;)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex