Krankheit

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krankheit
 ⇐ Regelkategorie ⇒ 

Ein kranker Gnom Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Regelkategorie Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png

Eine Krankheit ist ein regeltechnischer Zustand bei Splittermond. Jede Krankheit wird nach folgenden Gesichtspunkten kategorisiert:

  • Die Infektionsart bestimmt, auf welche Weise eine Krankheit übertragen werden kann.
  • Der Grad und der Infektionswurf geben an, wie gefährlich die Krankheit ist und mit welchem Würfelpool die Krankheit gegen den Körperlichen Widerstand des Opfers würfelt. Der Infektionswurf folgt immer der Formel (4 * Grad) + 2W10.
  • Der Krankheitsverlauf gibt einen groben Überblick darüber, in welchem Stadium der Krankheit mit welchen Auswirkungen zu rechnen ist.
  • Die Punkte Auskurieren und Intervall geben an, gegen welchen Zielwert die Zähigkeits-Probe des Kranken erfolgen muss und in welchem zeitlichen Abstand dieser Wurf durchgeführt werden darf (Beispiel: 23 / 6 Ruhepausen bedeutet, dass der Wurf gegen 23 geht und 6 Ruhepausen zwischen den Proben liegen müssen).

Die 4 Einzelelemente der Kategorie Krankheit:

Krankheit
Hornfäule
Eine Krankheit im gnomischen Dakardsmyr
Orkische Mutation
Eine Krankheit, die durch Nähe zu verorktem Gebiet ausgelöst wird
Sumpfpocken
Eine Krankheit im gnomischen Dakardsmyr

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Magische Heilung

Quendan schreibt: Wiederherstellung ist der einzige Zauber im GRW, der Krankheiten (bis Siechtum 2) heilen kann.

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 176-177