Hyäne

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Wesen hell 32.png
Hyäne
 ⇐ Wesen ⇒ 
Basistyp Art
Arten-Varianten HarschfrosthyänePisaapinuatZornbast-Hyäne

Typus HundeartigerTier
Merkmale FeiglingHitzeresistenz (1) ▪ Kreatur (4) ▪ Schwächlich

Größenklasse 3
Monstergrad 1 / -0
Beute Fell (1 Lunar; Jagdkunst gg. 20)

Hyäne Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Art Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Hyäne (GK 3 ▪ Hundeartiger, Tier ▪ 1/-0) ist ein Wesen in der Spielwelt von Splittermond.

Hinweis: Die Werte der Hyäne gelten auch für Höhlenhyänen.

Zugehörig zu Hyäne

Icon Vorlage Wesen dunkel 32.png

Wesen

Harschfrosthyäne (Hyäne ▪ GK 4 ▪ Katzenartiger, Monster, Tier ▪ 1/0)Pisaapinuat (Hyäne ▪ Hundeartiger, Tier)Zornbast-Hyäne (Hyäne ▪ GK 7 ▪ Hundeartiger, Reittier, Tier ▪ 3/1)

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

In Lorakis: Hundeartige

Quendan schreibt: Hyänen sind eigentlich Katzenartige, aber um Verwirrung zu vermeiden haben wir sie in Lorakis zu den Hundeartigen geschoben, weil auch irdisch sie fast jeder für Hunde hält

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex

Irdisches

Die irdische Hyäne wird in der Wikipedia wie folgt beschrieben:

Hyänen halten sich ausschließlich am Boden auf. Sie können nicht auf Bäume klettern, kommen aber mit felsigem Terrain gut zurecht. Sie sind sehr ausdauernde Tiere. Alle Hyänenarten sind größtenteils nachtaktiv, nur selten gehen sie in der Dämmerung oder auch tagsüber bei bewölktem, regnerischem Wetter auf Nahrungssuche. Tagsüber schlafen sie in Erdbauen, im Gebüsch verborgen oder auf dem Erdboden. So schlafen Erdwölfe häufig in Bauen, die sie von Springhasen oder anderen Tieren übernommen haben; manchmal legen Hyänen auch ihre eigenen Unterschlupfe an oder nehmen mit Felsspalten vorlieb.

Hyänen sind territoriale Tiere, die Reviergröße hängt von der Art und dem Nahrungsangebot ab.