Horrorszenario

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Horrorszenario
 ⇐ Genre ⇒ 
Art Genre nach Atmosphäre

Horrorszenario (Genre ▪ Horrorszenarien zeichnen sich aus durch das Erleben und Bestehen von und den Kampf gegen Angst und Schrecken) ist ein Genre, um Abenteuer zu klassifizieren.

Horrorszenarien zeichnen sich aus durch das Erleben und Bestehen von und den Kampf gegen Angst und Schrecken. Dieser wird meist von unerklärlichen Begebenheiten oder übernatürlichen Feinden wie Dämonen, Untoten oder anderen Ungeheuern verbreitet.

Inoffizielle Publikationen im Genre Horrorszenario

CoverPublikationsangabenDatumAutor(en)GenreHeldengradStartpunktHandlungsorteZeitraumKurzbeschreibung
Foren-Beitrag.pngBestie vom Gévaudan (Szenario)2014-05-27SeldomFoundHorrorszenarioMysterienszenarioStadtabenteuerWandererDragoreaFulniaPatalisUltia990 - 1000Ein Szenario um eine Hochzeit und einen Besessenen
Cover Die Hütte im Sumpf.jpgDie Hütte im Sumpf (Gruppenabenteuer ▪ Seiten: 34 S.)2015-05-06Aşkın-Hayat DoğanHorrorszenarioMysterienszenarioSuchenderArwingenArwinger MarkArwingenZwischen 990 und 995 LZFanabenteuer des Drachenzwinge-Wettbewerbs 2015
Cover Die letzten Tage von Ziton.jpgDie letzten Tage von Ziton (Gruppenabenteuer ▪ Seiten: 17 S.)2017-12-25John PoltermannHorrorszenarioMysterienszenarioWildnisabenteuerWandererSeilküsteSeilküsteSeleniaFanabenteuer aus dem Uhrwerk-Magazin
Cover Schwarzes Wasser.jpgSchwarzes Wasser (Gruppenabenteuer ▪ Seiten: 8 S.)2017-10-31StewieAndersweltabenteuerDungeonabenteuerHorrorszenarioWandererKyngsharbenNyrdfingSchatzsuche in Nyrdfing
Cover Wenn Kinderstimmen ausbleiben....jpgWenn Kinderstimmen ausbleiben... (Gruppenabenteuer ▪ Seiten: 9 S.)2016-09-06Benjamin HoppeDetektivszenarioHorrorszenarioKulturszenarioWandererKintaiKintaiVariabelFanabenteuer des Drachenzwinge-Wettbewerbs 2016

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Horror versus Hilflosigkeit

Noldorion schreibt (Splittermond-Forum ▪ 26.07.2013 ):
Ebenso speist sich Horror häufig aus der Hilflosigkeit der Protagonisten, wenn sie gegen den Schrecken, der ihnen gegenübersteht, einfach nichts ausrichten können. Das passt in einem nihilistisch-pessimistischen Spiel wie Call of Cthulhu wunderbar, in einem eher klassisch-heroischen Fantasyspiel ist Hilflosigkeit hingegen oft frustrierend. Das ist also ein bisschen ein Balanceakt. Das heißt aber nicht, dass es so etwas nicht gibt. Wir haben natürlich eine ganze Reihe entsprechender Kreaturen (und die verheerten Lande sind sicherlich ein guter Ort, um solche zu suchen) und auch sonst noch einiges in petto, es gibt auch bei uns Cthulhu-Fans :)