Hornfäule

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hornfäule
 ⇐ Krankheit ⇒ 

Die Hornfäule ist eine in Dakardsmyr gefürchtete Krankheit, deren Ausbreitung in den letzten Jahrzehnten durch die Gilde der Totengräber eingedämmt werden konnte. Die Opfer der Krankheit sollen von Zeit zu Zeit wieder auferstehen um sich an den Hörnern gesunder Gnome zu laben.

Hornfäule kann beeinflusst werden von…

  • Geist (Merkmal) (Gegnermerkmal ▪ Wesen enstammt der Geisterwelt)
  • Segen der Mondkraft (Mondzeichen ▪ Diese Gabe halbiert die Dauer von Gift- und Krankheitsverläufen sowie den Ruhebedarf)
  • Untot (Merkmal) (Gegnermerkmal ▪ Immunität gegenüber diversen Ursachen und Zuständen)

Quellen

Dakardsmyr (Publikation): S. 6