Hekaria

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Gottheit hell 32.png
Hekaria
Hexenkönigin
 ⇐ Midstad ⇒   ⇐ Termark ⇒   ⇐ Zwingard ⇒ 
Basistyp Gott
Aspekte: Zauberei, Schicksal, Hexerei, Kreuzwege, Wachsamkeit, Grenzen
Symbole: Drei ineinander verschlungene Mondsicheln, Triskel, Weißglöckchen, Tollkirsche, Herbstzeitlose, kleine Vögel (häufig: Rotkehlchen, Neuntöter und Zaunkönig), Knoten, Kreuzungen
Bevorzugte Ausbildungen: Mystiker

Regionalkarte Midstad Umriss-in-Lorakis.png
Hekaria ist als Gott Teil von Midstad
HelmarkKunigsmarkRattlingswehrRovencorSalurien

Portrait der Dreigesichtigen Hekaria Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Gott Icon Vorlage Gottheit dunkel 32.png
Hekaria (Gott ▪ Aspekte: Zauberei, Schicksal, Kreuzwege, Hexerei, Wachsamkeit, Grenzen) ist ein Gottheit in der Spielwelt von Splittermond.

Hekaria, auch bekannt als Dreigesichtige Hüterin der Geheimnisse, Herrin der Kreuzwege, Hexenkönigin oder Prüfstein der Götter, gilt als Göttin der Magie und des Schicksals. Sie wird vor allem in Midstad verehrt, auch wenn der Glaube an sie dort von König Finn von Harreburg unterdrückt wird. Vereinzelte Anhänger Hekarias, insbesondere Hexen und Hexer, finden sich auch in Zwingard und Termark.

Übliche Darstellungen zeigen Hekaria als dreigesichtige Frau:

  • Hel, die gütige Greisin (Rat),
  • Kara, das junge Mädchen (Erkenntnis und neue Hoffnung, Zauberkraft),
  • Riann, die verführerische Frau (Schicksal, Versuchung).

Der Name der Göttin setzt sich aus den Anfangssilben der drei Aspekte zusammen: HE(l) KA(ra) RIA(nn).

Ihre Tempel oder Schreine finden sich häufig an Wegkreuzungen. Es gibt kaum Hekaria-Priester, die Tempel werden von Hexern gehütet.

Weniger bekannt ist, dass der Kult der Hekaria verhältnismäßig neu ist (nur wenige Jahrhunderte alt). In den Mysterienkulten der Hekaria-Priesterschaft wird überliefert, dass die Göttin in den Anfängen häufig leibhaftig erschienen war.

Magieschulen der Gottheit Hekaria

Zugehörig zu Hekaria

Icon Vorlage Abenteuer dunkel 32.png

Abenteuer

Der Fluch der Hexenkönigin (64 S. ▪ 31.7.2014 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Weltbeschreibung dunkel 32.png

Weltbeschreibung

Diener der Götter (144 S. ▪ 23.2.2017 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Ilyra von Karing (♀ ▪ Mensch ▪ * 915 LZ ▪ Hexe ▪ alterslos, lächelt wissend und schweigt)Sigmar Midjorn (♂ ▪ Mensch ▪ * 955 LZ ▪ Hekaria-Diener ▪ Hoher Diener der Hekaria aus Midstad)

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Charakterisierung Hekaria

Gwydon schreibt: Hekate ist natürlich schon mal eine gute Quelle, gerade die hier schon zitierten Stellen. Hekaria hat allerdings keinen so starken Todes- oder Nekromantiebezug. Ein wichtiger Unterschied besteht darin, dass Hekarias drei Gesichter deutlich unterschiedlich sind; damit ist sie, wie auch schon bemerkt wurde, an andere derartige Dreiergruppen der Mythologie angelehnt.

Gerade, wenn man in Richtung des Maiden-Mother-Crone-Motivs blickt (das auch über die Scheibenwelt-Variante hier schon genannt wurde), gibt es aber deutliche Unterschiede bei Hekaria: einerseits fehlt bei Hel (ihrem Greisinnengesicht) der starke Todesbezug, der teilweise, z.B. auch bei Pratchett, der Greisin ja auch ein eher düsteres Image verpasst (Maiden, Mother and... the other one).
Beim mittleren Gesicht, Riann, ist aber festzuhalten, dass an ihr nichts Mütterliches ist: Riann ist eine Versucherin, die jene zu Fall bringt, die sich ihres Schicksals unwürdig erweisen, und sie verschlingt - das bedrohlichste der drei Gesichter der Hexenkönigin.

Was Hekarias Beziehung zu den anderen Göttern angeht: da gibt es in der Tat schon Überlegungen und Pläne, aber nichts davon ist schon konkret genug, dass ich hier was Sinnvolles dazu sagen könnte.

Aus der Community

Achtung: Beiträge aus der Community können Spoiler (Spielleiterinformationen) enthalten.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Mysterienkult der Hekaria

JohnLackland schreibt: im Fluch der Hexenkönigin ist ja angedeutet das es Mysterienkulte der Hekaria gibt. Ich habe eine Hexerin und sie ist Rang 3 Hexe. Zur Zeit spiele ich mit ihr die Ausbildung und so wieter in kurzen Episoden aus. Ich würde sie gerne mit den Mysterienkulten in Verbindung bringen. Leider gibt es da zu wenig Andeutungen, das ich da was auf die Beine stelle und mir fehlen auch ehrlich so ein bissel die Ideen... wie die Kulte aussehen könnten. Habt ihr da vielleicht Ideen?

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex