Heilende Hände

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Heilende Hände
 ⇐ Heilungsmagie ⇒ 
Schwelle: Schwelle 3
Hinweis: Die regeltechnische Wirkung dieser Meisterschaft darf nur paraphrasiert werden, siehe Richtlinien.

Heilende Hände (Konkrete Meisterschaft ▪ Zeitweise Unterdrückung der Zustände Benommen, Erschöpft, Verwundet, Blutend) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond. Diese Meisterschaft der Schwelle 3 kann gewählt werden für:
Heilungsmagie
Im Splitterwiki sind aktuell 0 Wesen (bzw. Personen) mit der Meisterschaft Heilende Hände erfasst.

Verwendet der Zauberer einen Heilungszauber des Typus Leben, kann er zusätzliche Fokuspunkte erschöpfen, um beim Ziel des Zaubers bis zu so viele Stufen der Zustände Benommen, Erschöpft, Verwundet oder Blutend für einige Ticks zu unterdrücken, wie der Zaubergrad des Zaubers beträgt. Nach Ablauf der Zeit wirkt der Zustand so weiter, als wäre er nie unterbrochen worden.

Hinweis: Nicht identisch mit der göttlichen Kraft: Heilende Hände (Kraft).

Heilungsmagie-Zauber (20) mit Zaubertypus: Leben

Geh noch nicht (Grad 1) ▪ Lebenskraft stärken (Grad 1) ▪ Selbstheilung (Grad 1) ▪ Erholung (Grad 2) ▪ Heilung stärken (Grad 2) ▪ Heilungsblick (Grad 2) ▪ Leichte Heilung (Grad 2) ▪ Giftbann (Grad 3) ▪ Heilsamer Regen (Grad 3) ▪ Heilung (Grad 3) ▪ Lebensband (Grad 3) ▪ Aura der Lebenskraft (Grad 4) ▪ Aura des Lebensbandes (Grad 4) ▪ Wiederherstellung (Grad 4) ▪ Regeneration (Grad 5) ▪ Wiederbelebung (Grad 5)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex