Harmonie mit der Natur

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Harmonie mit der Natur
 ⇐ Naturmagie ⇒ 
Schwelle: Schwelle 2
Voraussetzung für: Nahrung der Natur

Harmonie mit der Natur (Naturmagie-Meisterschaft ▪ Schwelle 2 ▪ Fokus und Patzer schädigen die Natur der Umgebung weniger) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond. Diese Meisterschaft der Schwelle 2 kann gewählt werden für:
Naturmagie
Im Splitterwiki sind aktuell 3 Wesen (bzw. Personen) mit dem Zauber Harmonie mit der Natur erfasst.

Der Zauberer kanalisiert seine Energien im Einklang mit der Natur und schädigt durch seine Magie die Umgebung kaum. Seine für Naturzauber verbrauchten Fokuspunkte werden nur zu einem Zehntel auf die Tabelle Fokus und Umgebung angerechnet. Außerdem kann er, wenn er beim Zaubern einen verheerenden Misserfolg bzw. einen Patzer würfelt, in der Tabelle für Verheerende Zauberauswirkungen eine Stufe abziehen. Sollte er dadurch unter die niedrigste Stufe fallen, entfallen die Auswirkungen auf der Tabelle.

Wesen (3) mit der Meisterschaft Harmonie mit der Natur

WesenGKMGEigenschaften
Okodama
Pflanzenfeenwesen die im Diesseits eine weiße Maske trägt und in Form einer weißen Pflanze erscheint.
64/3
Sussuleilalia
Eine Schlangenfrau aus Gotor
6
Vanyr
Geisterwesen des Vanforstes, Humanoide mit tierischen Merkmalen
53/1

Harmonie mit der Natur ist Voraussetzung für…

  • Nahrung der Natur (Naturmagie-Meisterschaft ▪ Schwelle 3 ▪ Viel Sonnenlicht kompensiert die Nahrungsaufnahme)

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Gilt teilweise für alle Zauber

Quendan schreibt (Splittermond-Forum ▪ 09.02.2015 ):
[Auf die Aussage, dass die Fokusminderung nur für Naturzauber, die verminderte Stufe bei Verheerenden Zauberauswirkungen aber bei allen Zaubern wirkt:] Jepp, das gilt allgemein.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex