Grabesbestie

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Zauber dunkel 32.png
Grabesbestie
 ⇐ Todesmagie ⇒ 
Zauberart Ritus
Magieschulen Todesmagie 4
Typus Nekromantie

Hinweis: Einige Werte dieses Zaubers stehen im Splitterwiki nicht zur Verfügung, siehe Richtlinien.
Zauberschwierigkeit 27
Wirkung des Zaubers Ein totes Wesen wird zu einen Untoten

Zauberoptionen (EG-Einsatz) AuslösezeitErschöpfter FokusVerstärkenVerzehrter FokusWirkungsdauer

Grabesbestie (Ritus ▪ gg. 27 ▪ Ein totes Wesen wird zu einen Untoten ▪ Verstärkt: Erfahrungspunkte zum Steigern des Untoten) ist ein Zauber im Regelwerk von Splittermond. Dieser Zauber kann gewählt werden für:
Todesmagie (Grad 4)

Der Zauber erhebt ein verstorbenes Wesen zum Untoten.


Ähnliche Zauber

Todesmagie

Grabesbestie wird beeinflusst…

…mittelbar über Zaubertypus Nekromantie durch:

Ende des Weges (Ritus ▪ gg. 18 ▪ Erschwert Geisterbeschwörung und Nekromantie ▪ Verstärkt: Malus wird erhöht)Präsenz der Untoten (Todesmagie-Meisterschaft ▪ Schwelle 3 ▪ Bonus auf Zauber des Typus Nekromantie bei Anwesenheit eines Untoten)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex