Gondalis

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Siedlung hell 32.png
Gondalis
 ⇐ Mertalischer Städtebund ⇒ 
Basistyp Metropole

Wappen: Schwarzes Feld, diagonal geteilt von blauem Fluss, oben rechts ein paar goldene Würfel
Herrschaftsform: Stadtmeister und Minister werden nach kompliziertem Zensuswahlrecht gewählt
Oberhaupt: Stadtmeister

Einwohner: 52.000 (vorwiegend Menschen, etwa 3.000 Zwerge, 2.000 Gnome, je 500 Alben und Varge); viele Exil-Dalmarier, die vor dem dortigen Bürgerkrieg geflohen sind

In Splitterglobus betrachten  
Dieser Link benötigt eine vorhandene und geöffnete Installation von Splitterglobus


Ein großer Bau in Gondalis Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Metropole Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Gondalis ist eine der neun Metropolen des Mertalischen Städtebundes. Die Hafenstadt liegt an der Ostküste der Mertalischen Halbinsel an der zur Kristallsee gehörenden Bucht von Gondos. Das Hinterland besteht zum Einen aus dem Gebirgszug der Ventellen sowie einem Ausläufer der Aylischen Ebene.

Die Stadt an den Katarakten - eine Anspielung auf die vielfältigen Wasserfälle des aus den Bergen hier vorbeiströmenden Carpio, die das Bild der Stadt prägen - erscheint ihren Besuchern als Vergnügungszentrum mit Spielkasinos und Badehäusern. Doch die Metropole, die auch als Moloch charakterisiert wird, verfügt nicht nur über reiche Stadtviertel und Einzelgebäude, sondern auch über ausgedehnte Slums, in denen organisierte Verbrecherbanden existieren, zwischen denen blutige Straßenkämpfe stattfinden.

Der Hafen der Stadt liegt in einer Kaverne, genannt Der Rachen, unter dem letzten und größten der Katarakte, die der Stadt ihren Beinamen gaben. Er bietet Platz für mehrere Seeschiffe und ein komplettes Hafenviertel, das sich auf einem wenige Dutzend Schritte breiten Felssims hinter dem Wasserfall ausbreitet. Die Ein- und Ausfahrt der Schiffe erfolgt direkt durch den Wasserfall, der zugleich einen beständigen Sprühnebel über die Gebäude des Hafenviertels regnen lässt.

Zugehörig zu Gondalis

Icon Vorlage Abenteuer dunkel 32.png

Abenteuer

Der Goldene Kompass (11 S. ▪ 17.7.2013 ▪ nicht offiziell)Des Seekönigs Zorn (18 S. ▪ 14.1.2016 ▪ offiziell)Gejagt! (19 S. ▪ 8.10.2015 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Weltbeschreibung dunkel 32.png

Weltbeschreibung

Der Mertalische Städtebund (in Planung)Die Welt (280 S. ▪ 6.3.2014 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Kurzgeschichte dunkel 32.png

Kurzgeschichte

Die Katarakte von Gondalis (5 S. ▪ 27.3.2013 ▪ offiziell)
Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Person

Jali bid-Vahil (♂ ▪ Gnom ▪ * 960 LZ ▪ Händler und Spion ▪ etwas rundlich, hellbraune Haut, dunkelbraune Flecken, korkenzieherartig gedrehte Hörner)Nicodaris Denario (♂ ▪ Mensch ▪ Graue Eminenz in Gondalis ▪ "Der Baron", Nachfahre eines alten Adelsgeschlechts und Graue Eminenz von Gondalis)
Icon Vorlage Siedlung dunkel 32.png

Siedlung

Elorica (Kleinstadt ▪ 24.000 EW)
Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Gewässer: Bucht von GondosCarpio

Gondalis auf der Karte von Mertalischer Städtebund

Regionalkarte Mertalischer Städtebund physisch-beschriftet.jpg
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png Pyhische Karte Mertalischer Städtebund

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex