Geschosshagel

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Geschosshagel (Manöver)
 ⇐ Wurfwaffen ⇒ 
Schwelle: Schwelle 3
Schwierigkeit: VTD
Voraussetzung: Mehrfachwurf

Geschosshagel (Wurfwaffen-Meisterschaft ▪ Schwelle 3 ▪ Manöver; erlaubt Angriff mit mehreren Wurfwaffen) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond und zudem ein regeltechnisches Manöver. Diese Meisterschaft der Schwelle 3 kann gewählt werden für:
Wurfwaffen
Im Splitterwiki sind aktuell 1 Wesen (bzw. Personen) mit dem Zauber Geschosshagel erfasst.


Der Abenteurer kann mit diesem Manöver mehrere Wurfwaffen mit jeweils höchstens unmodifizierter Last 1 gleichzeitig werfen. Der Angriffswurf kann gegen bis zu drei Ziele angewendet werden (es können nicht mehrere Wurfwaffen auf ein einzelnes Ziel geschleudert werden). Als Schwierigkeit gilt die höchste Verteidigung, es wird nur eine Probe für alle Ziele gewürfelt. Eventueller zusätzlicher Schaden aus dem freien Manöver Wuchtangriff zählt für alle Ziele. Der Angreifer kann einen weiteren Erfolgsgrad nutzen, um zwei zusätzliche, sich in Reichweite befindliche Feinde, deren Verteidigung übertroffen wurde, zu treffen. Es können nicht mehr Treffer verursacht werden, als Geschosse verwendet wurden. Maximal können fünf Geschosse gleichzeitig geworfen werden.

Personen (1) mit der Meisterschaft Geschosshagel

PersonEigenschaften
Igus Torfgut (♂ ▪ Gnom ▪ * 955 LZ ▪ Meuchler ▪ unscheinbar, verdrehtes Horn)

Geschosshagel wird beeinflusst…

…mittelbar über Wurfwaffen durch:

Berittener Werfer (Wurfwaffen-Meisterschaft ▪ Schwelle 1 ▪ Erleichtert das berittene Nutzen von Wurfwaffen)Entfernungssinn (Stärke (Eigenschaft) ▪ Stufe-2-Stärke: Reichweite um einen EG erleichtert (einfach wählbar))Geschoss zurückschleudern (Bewegungsmagie-Meisterschaft ▪ Schwelle 4 ▪ Schleudert Projektile oder Wurfwaffen auf den Schützen zurück, der dann von diesem Angriff betroffen ist)Weitwurf (Spruch ▪ gg. 18 ▪ Verdoppelt die Grundreichweite von geworfenen Objekten ▪ Verstärkt: Proben erhalten zusätzlich Bonus)

Errata

Icon Vorlage Uhrwerk dunkel 64.png

Regeländerungen/-ergänzungen

OFFIZIELLE ERRATA schreibt: S. 100, Mehrfachwurf/Geschosshagel: Die Manöver können nur mit Waffen mit unmodifizierter Last von 1 ausgeführt werden. Es dürfen beim Geschosshagel nicht mehrere Geschosse gegen ein Ziel geworfen werden.

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Geschosse 4 u. 5 nur auf zusätzliche Ziele

A.Praetorius schreibt: [Auf die Frage, ob man auch alle 5 Wurfwaffen auf ein Ziel richten kann:] Nein. Der Regeltext sagt ja recht deutlich, dass es sich um zwei zusätzliche Ziele handeln muss.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Geschosshagel mit Hinterhalt

Quendan schreibt: [Auf die Frage, ob bei einem Geschosshagel mit Hinterhalt jedes der Projektile den vollen Bonusschaden erhält:] Aus dem Bauch heraus würde ich sagen: Nur einmalig, einfach weil es sonst zu stark wird. Ich setze es aber mal auf die Liste zu klärender Fragen für die nächste Besprechung.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Unmodifizierte Last 1

Quendan schreibt: [Auf die Frage, ob Wurfwaffen, deren Last durch Verbesserung von 2 auf 1 gesenkt wurde (Speer, Hammer, Beil), im Geschosshagel genutzt werden können:] Das ist ein Fehler unsererseits bzw. wurde übersehen. Eigentlich müsste es eine unmodifizierte Last von 1 sein. Sonst ist es einfach zu stark. Wird ziemlich sicher in die Errata kommen.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex