Geländekunde

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Geländekunde
 ⇐ Überleben ⇒ 
Schwelle: Schwelle 1
Hinweis: Die regeltechnische Wirkung dieser Meisterschaft darf nur paraphrasiert werden, siehe Richtlinien.

Geländekunde Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Konkrete Meisterschaft Icon Vorlage Meisterschaft dunkel 32.png
Geländekunde (Überleben-Meisterschaft ▪ Schwelle 1 ▪ Bonus in jeweiligem Gelände) ist eine Meisterschaft im Regelwerk von Splittermond. Diese Meisterschaft der Schwelle 1 kann gewählt werden für:
Überleben
Im Splitterwiki sind aktuell 4 Wesen (bzw. Personen) mit dem Zauber Geländekunde erfasst.


Der Abenteurer kennt sich in einer bestimmten Art von natürlichem Gelände (Wald, Gebirge, Wüste etc.) gut aus. Er erhält einen Bonus in Höhe von 2 Punkten auf alle passenden Proben in diesem Gelände. Die Meisterschaft kann mehrfach gewählt werden (jedes Mal für ein neues Gelände)

Personen (4) mit der Meisterschaft Geländekunde

PersonEigenschaften
Dragarda Schattenpfeil (♀ ▪ Mensch ▪ * 968 LZ ▪ Veteranin der Verheerten Lande ▪ sehniger Körperbau; eng an den Kopf geflochtene Zöpfe; bereits in jungen Jahren verhärmtes Gesicht)
Liwayway (♀ ▪ Alb ▪ * 629 LZ ▪ Sturmruferin ▪ helle Tätowierungen verschiedener Dörfer; ewige Blüte im Haar)
Riaiz Sonnentau (♂ ▪ Alb ▪ * 954 LZ ▪ Bestienmeister der Dämmeralben ▪ bronzefarbene Haut; lange, schwarze Haare; große, hellrote Augen; einige Klauennarben am Körper; leichte Rüstung; immer von mehreren Kreaturen des Waldes umgeben)
Samisvakam Pritipalat (♂ ▪ Gnom ▪ * 963 LZ ▪ Wegfinder ▪ klein, geblümte Kleidung, braune Haut, drahtig)

Geländekunde wird beeinflusst…

…mittelbar über Überleben durch:

Orientierungssinn (Stärke (Eigenschaft) ▪ Stufe-1-Stärke: Orientierung +3 (einfach wählbar))Reisezone (Reise ▪ Für die Reiseregeln gibt es Zonen, in denen das Reisen mehr oder weniger gefährlich sein kann)

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Geländekunde für welche Proben

Quendan schreibt: Es ist nicht nur Überleben, sonst stände es dort. Was passend ist entscheidet ultimativ der SL. Überleben, Jagdkunst und Naturkunde sicher am häufigsten. Andere eher selten. Gedacht ist es nicht für alles, sondern wo tiefergehende Kenntnis wirklich dauerhaft nutzt. Ich würde es ähnlich wie Cifer (und die meisten anderen) behandeln in meiner Spielrunde. Und ja: Das man sich gut in Wäldern auskennt hilft bei uns in der Runde nicht bei einfachen Angriffen. (In dem Beitrag von Cifer werden noch Schleichen, Erkennen eines Hinterhalts und die Ausarbeitung eines Schlachtplans, der das Gelände berücksichtigt als weitere Beispiele genannt.)

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex