Geistiger Widerstand

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geistiger Widerstand (GW)
 ⇐ Abgeleiteter Wert ⇒ 
Art Widerstand
Beteiligte Wert Verstand Willenskraft

Geistiger Widerstand ist einer der acht Abgeleiteten Werte im Regelsystem von Splittermond.

Er ist ein Maß, wie hartnäckig sich der Charakter Überredungs- oder Beeinflussungsversuchen widersetzen kann. Ebenso findet er als Schwierigkeit gegen geistbeeinflussende Zauber Anwendung.

Meisterschaften, die gegen Geistiger Widerstand gehen

Zauber, die gegen Geistiger Widerstand gehen

Geistiger Widerstand kann beeinflusst werden von…

  • Angriff vorhersehen (Erkenntnismagie ▪ Erhöht Widerstände gegen Angriffe)
  • Attribut (Regelkategorie ▪ Attribute sind die Basiswerte jedes Charakters und Grundlage für zahlreiche weitere Spielwerte)
  • Aura des Anführers (Stärkungsmagie ▪ Gibt Bonus auf Widerstandswerte und Moral ; Verstärkt: Erhöhte Personenanzahl)
  • Dunkle Schutzaura (Schutzmagie ▪ Erhöht Widerstände gegen Lichtzauber ; Verstärkt: Mehr Wesen profitieren von Zauber)
  • Feenblut (Merkmal) (Gegnermerkmal ▪ In der Feenwelt keine Abzüge)
  • Feensinn (Stärke (Eigenschaft) ▪ Stufe-1-Stärke: Orientierung Feenwelt +6, bei Angriffen von Feenwesen GW +2 (bei Generierung wählbar))
  • Heldengrad (Regelkategorie ▪ Heldengrade hängen von der Erfahrung eines Abenteurers ab und bilden Schwellen für zahlreiche Werte)
  • Hoher Geistiger Widerstand (Stärke (Eigenschaft) ▪ Stufe-2-Stärke: GW +2 (mehrfach wählbar))
  • Schwermut (Zustand ▪ Sonder-Zustand aus dem Feenband: Geistiger Widerstand -2, alle Proben mit WIL -2)
  • Übergangsschock (Zustand ▪ Der Abenteurer ist durch den Übergang in der Geisterwelt desorientiert und erhält Mali)
  • Zielstrebig (Stärke (Eigenschaft) ▪ Stufe-1-Stärke: KW, GW, Entschlossenheit und Zähigkeit +2, falls für ein definiertes Ziel eingesetzt (einfach wählbar))

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 15