Gegenstandsqualität fälschen

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gegenstandsqualität fälschen
 ⇐ Herstellung ⇒ 

Gegenstandsqualität fälschen ist ein Element der Herstellungs-Regeln im Spielsystem von Splittermond.

Um einen Gegenstand zu fälschen, muss ein Handwerker eine erweiterte Probe mit Fortschrittspunkten ablegen (also wie bei der Herstellungsprobe). Allerdings sind seine Anforderungen geringer:

  • Schwierigkeit: Die Schwierigkeit beträgt nur 20 zuzüglich der einfachen (vorgetäuschten) Gegenstandsqualität
  • Fortschrittspunkte: Es müssen nur Fortschrittspunkte in Höhe der einfachen (vorgetäuschten) Gegenstandsqualität angesammelt werden

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Schriftrollen fälschen?

Noldorion schreibt: [Auf die Frage, ob es möglich ist, Schriftrollen zu fälschen:] Hehe, die Idee ist mir überhaupt nicht gekommen ;D Aber ja, wieso nicht? Die Regeln geben das ja durchaus her. Such dir das Opfer sorgfältig genug aus (eher den eitlen Patrizier, der den Unsterblichkeitszauber sucht, als den Erzmagier von Nuum, der fremde Zauberwirkungen studieren will), dann sollte das hinhauen. Aber ja, wie Yinan sagt: Hüte dich vor Leuten mit der Meisterschaft Artefaktkunde!

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 144