Frühlingskind

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Wesen hell 32.png
Frühlingskind
 ⇐ Wesen ⇒ 
Basistyp Art

Typus FeenwesenNaturwesenWindwesen
Zauber ErfrischungGeruchLeichte HeilungLeichtigkeitSanfter FallWachstumWolkenpfad
Meisterschaften Hand des ZauberersHeilung fördernLebensretter
Merkmale Beschwörbares Wesen (8) ▪ FeenblutFeiglingFliegendResistenz gegen ElektrizitätsschadenResistenz gegen WindschadenSchwächlichVerwundbarkeit gegen Felsschaden
Basisdienste Nutze Fertigkeit (sowie Warte und Folge)
Erweiterte Dienste DieneHeile GiftZaubere
Schadensart… Windschaden

Größenklasse 4
Monstergrad 1 / 0

Inhaltsverzeichnis

Frühlingskind (GK 4 ▪ Feenwesen, Naturwesen, Windwesen ▪ 1/0) ist ein Wesen in der Weltt von Splittermond.

Einem Frühlingskind begegnet man meist, wie der Name schon andeutet, im Frühling, auf windigen Wiesen und Feldern, in Gärten und lichten Wäldern. Es besteht aus wirbelnden Winden, in denen bunte Blütenblätter umhertanzen, und erinnert in seiner äußeren Gestalt grob an einen jungen Humanoiden.

Frühlingskinder sind freundliche, neugierige Wesen, die stets bereit sind, zu helfen und zu heilen. Sollte ein Frühlingskind angegriffen werden, wird es erst versuchen zu fliehen, bevor es sich wehrt.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex