Entfernungssinn

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Entfernungssinn
 ⇐ Stärke (Eigenschaft) ⇒ 
Art Jederzeit einfach wählbar

Beeinflusst… Schusswaffen Wurfwaffen Reichweite

Entfernungssinn ist eine Stärke im Spielsystem von Splittermond.

Der Abenteurer benötigt im Fernkampf immer einen Erfolgsgrad weniger, um weiter entfernte Ziele zu treffen.

Kosten: Stufe-2-Stärke = 14 Erfahrungspunkte

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Nur Fernkampf, keine Zauberei

Quendan schreibt: Entfernungssinn hilft (so wie es bei der Stärke steht) nur beim Fernkampf [und nicht bei Zaubern, die auf Entfernung gewirkt werden].

(...) beide Bereiche sind getrennt. Und übrigens auch bei der letzten Regelstelle, die Grimrokh zitiert, ist es eindeutig: Es gelten einige (und im Folgenden klar definierte) Regeln des Fernkampfs auch für manche Zauber - aber es ist eben kein Fernkampf. Dieser umfasst nur, was im Kampfkapitel unter Fernkampfhandlungen steht.

Outgame liegt die Begründung im Balancing. Zauber sind deutlich flexibler und im Zweifel stärker als Fernkampfwaffen, da braucht es eine Trennung, um zu große Erweiterungen nicht zu leicht zu machen. Ingame lässt es sich ebenfalls erklären: Beim Zaubern kommt es anders als beim Fernkampf nicht einfach nur auf das optische Zielen an in Sachen Entfernung. Die ist vielmehr durch die Kraft des Zaubers begrenzt - daher geht es hier auch nur durch explizite magische Meisterschaften oder EG, diese zu erhöhen.

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 72