Eisenpfad

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Örtlichkeit hell 32.png
Eisenpfad
 ⇐ Selenia ⇒   ⇐ Herzogtum Selenia ⇒   ⇐ Vogelberge ⇒  Seufzerjoch Eisenbrann Mertalischer Städtebund  ⇐ Südfang ⇒  Dunkeltann Arensberg Talaberis  ⇐ Hochwarte ⇒ 
Basistyp Bauwerk (Art: Straße)


Der Eisenpfad ist die bedeutendste Landverbindung zwischen Selenia und dem Mertalischen Städtebund. Sie beginnt in der Stadt Südfang im Herzogtum Selenia, führt südöstlich an Dunkeltann und Arensberg vorbei, bevor sie die Gebirgszüge der Hochwarte und der Vogelberge erreicht. Durch das Seufzerjoch wird schließlich Eisenbrann erreicht. Von hier aus führt die Straße am Eisenwasser entlang bergabwärts, bevor sie den Fluss nördlich von Talaberis überquert und schließlich in die Metropole an der Albensee führt.

Die Straße ist streckenweise gut ausgebaut, aber im Grenzgebiet und im Gebirge fühlt sich kaum jemand für die Pflege zuständig.

Icon Vorlage Angrenzend dunkel 32.png
Angrenzende Siedlungen: ArensbergDunkeltann
Angrenzende Gewässer: AlbenseeEisenwasser

Eisenpfad auf der Karte von Selenia

Regionalkarte Selenia physisch-beschriftet detailliert.jpg
Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png Pyhische Karte Selenia

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex