Druide

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leer.png
Druide
 ⇐ Ausbildung ⇒ 
Modul: Ausbildung

Kurzbeschreibung: Eine Ausbildungsvariante des Wanderpriesters; Druiden verehren mächtige Naturgeister

Druide Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Ausbildung Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png

Druiden verehren mächtige Naturgeister, denen sie an besonderen Orten in der Natur, wie beispielsweise Findlingsgärten, Riten und Feste widmen. Sie sind vor allem in Zwingard verbreitet, wo sie die Vanyr, die Hüter des Vanforstes, verehren.

Hinweis: Druidenkult (Zwingard)

Spielregeln

Der Druide ist eine Variante des Wanderpriesters. Seine Spielwerte werden wie folgt modifiziert:

  • Stärken: statt Ausdauernd oder Soziales Gespür auch Tiervertrauter wählbar
  • Ressourcen: statt Kontakte oder Relikt auch Kreatur wählbar
  • Fertigkeiten: Naturkunde +1, Tierführung +1, Jagdkunst +1, Diplomatie -1, Bewegungsmagie -2
  • Meisterschaften: statt Naturmagie (Naturkenner) auch Naturmagie (Vertrautenband) wählbar
Icon Vorlage Person dunkel 32.png

Personen mit Ausbildung als Druide

Quellen

Splittermond: Die Regeln (71): S. 50 (Druiden in Zwingard)
Splittermond: Die Welt: S. 79 (Druidenkult in Zwingard)