Der Leuchtturm des Xarxuris

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Uhrwerk hell 32.png
Der Leuchtturm des Xarxuris
 ⇐ Abenteuer ⇒   ⇐ Gruppenabenteuer ⇒   ⇐ Wanderer ⇒ 
Basistyp Abenteuer
Cover von Der Leuchtturm des Xarxuris
Seitenzahl: 60
60 S.

Erscheinungsdatum: 25.1.2018
ISBN: 978-3-95867-133-1

Team
Autor(en) Simone Rabe
Illustratoren Florian Stitz, Helge Balzer, Richard Hanuschek, Peter Horstmann, Janina Robben

Abenteuer-Informationen
Heldengrad Wanderer (HG 2)
Handlungsorte
Startpunkt (fehlende Angaben)
Zeitraum (fehlende Angaben)
Genre (fehlende Angaben)

Abenteuerstil
Linearität Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png
Detailgrad Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png
Hintergrundwissen Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png Icon Ranking passiv.png

Wichtige Handlungselemente

Der Leuchtturm des Xarxuris Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Abenteuer Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png
Der Leuchtturm des Xarxuris (60 S. ▪ 25.1.2018 ▪ offiziell) ist ein Abenteuer, das beim Abenteuerwettbewerb 2016: Besondere Bauwerke von 2016 den vierten Platz erreichte.

Klappentext

Mitten in der Kristallsee auf dem Seeweg zwischen Ioria und Pashtar liegen die Nebelfelsen. So nennt man ein Areal von einigen Seemeilen, in dem hunderte schroffer Felsinselchen aus dem Meer ragen und ein Labyrinth bilden, dessen enge Wasserstraßen für Schiffe nur schwer zu passieren sind. Zahlreiche Geschichten ranken sich um die Gegend, denn im ständigen Nebel vor Ort verschwinden immer wieder Schiffe. Sind sie an den Riffen zerschellt, von Seeungeheuern verschlungen oder lauern ganz andere, unbekannte Gefahren in den Nebeln?

Der Leuchtturm des Xarxuris verschlägt die Abenteurer zu den Nebelfelsen und lässt sie auf der Insel eines achteckigen Turms stranden. Ist das tatsächlich der berühmte Leuchtturm des sagenumwobenen Padishah, der hier vor über 300 Jahren gestanden haben soll und seinerzeit durch eine Sturmflut zerstört wurde? Was spielt sich dort mit den Geistern seiner Bewohner ab und was hat das mit Xarxuris’ historischem Angriff auf Ioria zu tun? Und das Allerwichtigste: Sind die Abenteurer mutig genug, all diesen Fragen mitten im geisterhaften Nebel auf den Grund zu gehen?

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Zum Inhalt des Abenteuers

Quendan schreibt: Ich kann schon mal versichern, dass AB11 (Der Leuchtturm des Xarxuris) nix mit Feen zu tun haben wird, dafür aber um so mehr mit Geistern.

Rezensionen

Icon Beitrag Rezension dunkel 64.png

Ersteindruck: Der Leuchtturm des Xarxuris

Teilzeithelden schreibt: Fazit: Die Story klingt sehr vielversprechend, das Cover macht sofort Lust auf mehr (oder Meer). Das für Heldengrad 2 gedachte Abenteuer ist sehr anspruchsvoll, ist es doch alles andere als linear und bedarf einer guten und ausführlichen Vorbereitung des Spielleiters. Die Informationen dazu sind aber alle gegeben: Ob Kartenmaterial, Handouts oder sehr detaillierte Beschreibungen der NSC inklusive deren Aufenthaltsort – alles hat Platz bekommen und lässt kaum Fragen offen. Der Plot hört sich sehr interessant an und bringt mit geisterhaften Wesen, zusammen zu setzenden Informationen und einer zwingend notwendigen Lösung der Helden alles mit, um spannende Abende zu verbringen, wenn auch mit so gut wie keinen Kämpfen. Mit intensiver Vorbereitung des Spielleiters und einer Menge Grips der Spieler kann Der Leuchtturm des Xarxuris einige tolle Abende in der Welt von Splittermond bringen. Der Ersteindruck war durchweg positiv.

Aus der Community

Achtung: Beiträge aus der Community können Spoiler (Spielleiterinformationen) enthalten.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Jetzt im Handel: Der Leuchtturm des Xarxuris

Honigmäulchen schreibt: Neue Splittermond-Abenteuer braucht das Land! http://splittermond.de/jetzt-im-handel-der-leuchtturm-des-xarxuris/
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Der Leuchtturm des Xarxuris

Thallion schreibt: Hier könnt ihr eure Meinung zum Abenteuer Der Leuchtturm des Xarxuris abgeben.