Das Kind der Hexenkönigin

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Vorlage Uhrwerk hell 32.png
Das Kind der Hexenkönigin
 ⇐ Abenteuer ⇒   ⇐ Gruppenabenteuer ⇒ 
Basistyp Abenteuer
Cover von Das Kind der Hexenkönigin
Seitenzahl: (ohne)
Erscheinungsdatum: 8.3.2019
ISBN: 978-3958671812
Publikations-Infos
Inhaltsverzeichnis
Index
Spielleiterinformationen

Team
Autor(en) Stefan Unteregger

Abenteuer-Informationen
Heldengrad (fehlende Angaben)
Handlungsorte
  • Midstad (Königreich ▪ Dragorea)
  • Patalis (Königreich ▪ Dragorea)
Startpunkt (fehlende Angaben)
Genre (fehlende Angaben)

Abenteuerstil
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.pngIcon Ranking passiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.png
Icon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking aktiv.pngIcon Ranking passiv.png

Das Kind der Hexenkönigin Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Kategorisiert als Abenteuer Icon Vorlage Publikation dunkel 32.png
Das Kind der Hexenkönigin (8.3.2019 ▪ offiziell) ist ein Abenteuer, das den zweiten Teil vom Der Fluch der Hexenkönigin beinhaltet.

Klappentext

Etliche Zeit ist vergangen, seit das durch den Fluch der Göttin Hekaria prophezeite Schicksalskind in Midstad erschien, von tapferen Abenteuern durch zahlreiche Gefahren begleitet wurde und schließlich, von göttlicher Macht entrückt, verschwand. Doch nun melden Spione in Midstad, dass das Kind gesichtet wurde – beginnt sich sein Schicksal zu erfüllen? Doch warum führt sein Weg schnurstracks aus dem Königreich hinaus, in die Hafenstadt Caleria, die einst unter der Herrschaft Midstads stand, aber in den Mondsteinkriegen an Patalis fiel? Auf der Spur des Schicksalskindes geraten die Abenteurer in ein Netz aus Intrigen, in dem unterschiedliche Mächte ihre Fäden ziehen und in dem nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint. Werden sie Freund von Feind unterscheiden und das Geheimnis der alten Prophezeiung lüften können?

Das Kind der Hexenkönigin ist die Fortsetzung des Splittermond-Abenteuers Nr. 1, Der Fluch der Hexenkönigin. Es schließt (zu einem beliebigen Zeitpunkt einige Monate oder sogar Jahre nach Abschluss des Abenteuers) an die Ereignisse des ersten Teils an, kann aber auch als Einzelabenteuer gespielt werden. Beide möglichen Ausgänge von Der Fluch der Hexenkönigin werden in diesem Band berücksichtigt.

Galerie

Dorika.png
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Dorika
Jagdausflug.png
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Jagdausflug
Der-Fluch-der-Hexenkönigin.jpg
Icon copyright.png Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png
Cover Teil I
Cover Das Kind der Hexenkönigin.jpg
Icon copyright.png verweis=Datei:{{{bildmotiv@@@@}}}
Das Kind der Hexenkönigin

Bearbeiten / Ansehen
Nutzungsrechte (Hinweis: Nur Bilder mit dem Uhrwerk-Icon Icon Vorlage Uhrwerk warnend 32.png gelten als offizielle Bilder.)
Icon zero.png Gemeinfrei
Icon by.png Icon nc.png Icon nd.png Icon sa.png Div. Nutzungsbedingungen
Icon copyright.png Copyright
Icon ohne lizenz.png Lizenzangabe fehlt

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Zeitpunkt für Teil 2 flexibel

Gwydon schreibt: Der Zeitraum ist absichtlich flexibel gestaltbar, weil ich seinerzeit keine Ahnung hatte, wann jch dazu kommen würde, die Fortsetzung zu schreiben. :) Es sollten zumindest ein paar Monate sein, aber das ist ohnehin schon deshalb ratsam, weil Teil 2 für Heldengrad 2-3 angesetzt ist. Und allerspätestens sollte Teil 2 im Jahr 999 LZ angesetzt werden, also 8 Jahre nach dem wahrscheinlichen Zeitpunkt von Teil 1.
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Designers Notes

Gwydon schreibt: Ich habe mich bemüht, das Abenteuer so zu gestalten, dass sehr viele Elemente entweder überhaupt in jedem Fall gleich bleiben oder, dort wo das nicht ging, die jeweiligen Unterschiede so zu halten, dass sie nicht viel Text fressen. Neutrales Beispiel: bei Ausgang A mag die eine Partei die Gruppe ein bisschen lieber, bei Ausgang B die andere. Beschreibungen der Parteien, ihrer wichtigsten Vertreter etc. sind für beide Varianten komplett gleich, und es reicht ein einzelner Satz "Wenn Ausgang A, +3 auf alle sozialen Interaktionen mit Partei x, wenn B, den selben Bonus bei Partei y".

Das Prinzip wird sich dann in Teil 3 fortsetzen; die Ausgänge von Teil 1 und Teil 2 beeinflussen die Ausgangslage, die Ziele der verschiedenen Parteien inklusive der Gruppe sowie die möglichen Ausgänge, aber z.B. keinen der Schauplätze.

Teil 2 und Teil 3 sind außerdem so eng miteinander verknüpft, dass sie eigentlch eher ein einziges, über zwei Bände verteiltes Abenteuer darstellen. Zwischen diesen beiden Bänden wird auch kaum Ingame-Zeit vergehen (weshalb auch vorgesehen ist, Teil 3 deutlich zeitnaher an seinem Vorgänger rauszubringen, als es jetzt bei Teil 2 der Fall war).

Hilft das soweit mal? Bei Bedarf sollte ich auch auf der HeinzCon löcherbar sein (und hier hänge ich ohnehin noch weiter rum).
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Übergang Band 2 zu 3

Gwydon schreibt: In Band 2 gibt es für den Spielleiter sowohl eine genaue Erklärung der Hintergründe (was hat es mit dem Fluch auf sich, worin besteht das Schicksal von ihr-wisst-schon-wem) als auch einen kurzen Ausblick, worum es in Band 3 gehen wird - und zwar auch wieder für jede der beiden ursprünglichen Varianten der Wahl. Zeitlich schliesst Band 3 unmittelbar an Das Kind der Hexenkönigin an, da sind wirklich höchstens ein paar Tage lorakische Zeit dazwischen.

Aus der Community

Achtung: Beiträge aus der Community können Spoiler (Spielleiterinformationen) enthalten.
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Das Kind der Hexenkönigin

Lucean schreibt: Hab die Ankündigung gerade im Shop entdeckt. Gibt es dazu schon nähere Informationen, z. B. bzgl. des Zeitraums zwischen "Fluch" und "Kind"? :) Mehr Infos büdde! ;)
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Werkstattbericht: Das Kind der Hexenkönigin

asquartipapetel schreibt: Am Donnerstag erscheint die Forstsetzung von "Der Fluch der Hexenkönigin" - und hier ist vorab ein Werkstattbericht dazu zu finden!  ;)
Icon Beitrag Community dunkel 64.png

Das Kind der Hexenkönigin / Bewertung & Rezensionen

Thallion schreibt: Hier könnt ihr eure Meinung zum Abenteuer Das Kind der Hexenkönigin abgeben.