Brandschaden

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brandschaden
 ⇐ Schadensart ⇒ 

Brandschaden entsteht durch Kontakt mit Feuer. Je heißer das Feuer ist, desto höher ist auch der Brandschaden, was in Brandstufen ausgedrückt wird. Zusätzlich wird der Zustand Brennend hervorgerufen.

Die fünf Brandstufen

(Hinweis: Brandstufen ist kein offizieller Regelbegriff sondern wird hier nur verwendet, um Effekte eindeutiger bezeichnen zu können.)

Stufe Art des Feuers Feuerschaden Zustand
1 Fackel 1W6 Brennend 1
2 Kaminfeuer 2W6 Brennend 2
3 Scheiterhaufen 3W6 Brennend 3
4 Feuersbrunst 4W6 Brennend 3
5 Feuersturm 5W6 Brennend 3

Brandschaden mindern

Der Brandschaden kann auf zwei Arten gemindert werden:

  1. Die Brandstufe wird reduziert:
    • Nasse Kleidung senkt die Brandstufe um 1
    • Der Aufenthalt in einer brennenden Konstruktion senkt die Brandstufe um 1
  2. Der ermittelte Brandschaden wird reduziert

Beide Arten können zugleich wirken (zum Beispiel nasse Kleidung und Feuerresistenz I vermindern sowohl die Brandstufe als auch den dann erlittenen Brandschaden).

Zauber mit Brandschaden

  • Metall erhitzen (Metallgegenstand wird erhitzt ; Verstärkt: höherer Brandschaden)

Wesen mit Resistenz gegen Brandschaden

Brandschaden wird beeinflusst von…

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Brandschaden vs. Feuerschaden

Quendan schreibt: Kein Zauber macht mehr "Brandschaden" (wie wir den "Feuerschaden" durch Kontakt mit größeren Feuern inzwischen nennen), sondern direkten und unmittelbaren Feuerschaden. Sollte man in Brand geraten, kann das Brandschaden nach sich ziehen.

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 174