Beitrag:Relikt Mögliche und nicht mögliche Relikte

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gehört zu: Relikt
Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Mögliche und nicht mögliche Relikte

Noldorion schreibt: Du kannst nur dort etwas verbessern, wo es auch etwas zu verbessern gibt. Es gibt also keinen "Armreif des Waffenschadens +1" - du kannst nur den Schaden einer Waffe selbst verbessern. Das gleiche gilt für Tick-Zuschlag, Schadensreduktion und so weiter. Du kannst also kein Amulett erschaffen, das alle Handlungen um 1 beschleunigt, sondern nur eine Waffe, deren Waffengeschwindigkeit um 1 gesenkt ist, oder eine Rüstung, deren Tick-Zuschlag reduziert ist. Das gilt, wie gesagt, für alle Werte.

Alchemistische Wirkungen wiederum sind einmalige Wirkungen, nicht dauerhaft. Da wären die Punkte in einem Relikt verschwendet - damit könntest du dir zwar ein Alchemikum holen (z.B. einen Heiltrank), aber der wäre nach einmaliger Verwendung eben aufgebraucht. Das lohnt sich nicht. Was (...) möglich ist, ist ein Strukturgeber, zum Beispiel auch ein Heilungszauber. Die löst man mit Arkane Kunde aus.

Zusammengefasst: Mit "Relikt" kriegt man einen Gegenstand der entsprechenden Gegenstandsqualität. Man kriegt nicht einfach die Verbesserungen beliebig zusammengestellt - es muss ein Gegenstand sein, wie er auch hergestellt werden könnte.