Aktive Abwehr gegen Fernkampfangriffe und Zauber

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktive Abwehr gegen Fernkampfangriffe und Zauber
 ⇐ Kampf ⇒ 
Art Sofortige Reaktion

Abwehr eines Fernkampfangriffes mit dem Schild Icon Vorlage Inoffiziell warnend 32.png
Kategorisiert als Kampf Icon Vorlage Platzhalter dunkel 32.png
Aktive Abwehr gegen Fernkampfangriffe und Zauber (Kampf ▪ Erhöht die Verteidigung, nur mit Schild oder Ausweichen möglich) ist ein Regelmechanismus bei Splittermond, um Fernkampfangriffe oder Angriffe durch Zauber abzuwehren. Diese Aktive Abwehr ist nur mittels Ausweichen (also über Akrobatik) oder mit einem Schild (also über eine Nahkampffertigkeit bei gleichzeitiger Führung eines Schildes) möglich.

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Patzertabelle nur für Kampffertigkeiten (nicht Akrobatik)

Quendan schreibt: Die Patzertabelle auf S. 172 gilt wie im GRW steht für Kampffertigkeiten. Das wird auch deutlich, wenn man sich alle zugehörigen Regelstellen anschaut (wie gerade von Paun zitiert z.B. die Einleitung der Patzertabelle) und nicht nur einzelne Sätze rausgreift. Auch auf S. 18 ist der unmittelbare Kampf (=Kampffertigkeiten) gemeint, auch wenn das offensichtlich nicht optimal formuliert ist, wenn es Leute verwirrt. Und ja, da durch werden Patzer bei einer AA mit Akrobatik anders behandelt als mittels einer Kampffertigkeit aktuell. Ob wir da etwas anders handhaben wollen (z.B. AA immer bei Patzer mit Patzertabelle oder immer das jeweilige verheerende Ergebnis oder was anderes - oder auch gar keine Änderung, falls wir es okay finden), schauen wir uns bei der nächsten Neuauflage an. Dass das nämlich zu Verwirrung geführt hat (auch schon mal vor diesem Thread) ist uns nicht entgangen. Aber bis dahin gilt RAI und RAW was ich oben sagte.

Quellen

Fette Hervorhebung = primäre Quellenangaben. Kursive Hervorhebung = entstammt 1:1 (ungeprüft) einem Printindex