Abgeleiteter Wert

Aus Splitterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abgeleiteter Wert
 ⇐ Regelkategorie ⇒ 

Die Abgeleiteten Werte (auch Abgeleitete Eigenschaften[1]) sind zusätzliche Spielwerte für die Figuren von Lorakis – gleich ob Abenteurer oder Monster. Sie werden vor allem durch die Attribute bestimmt, aber auch durch andere Einflüsse. Sie werden nicht direkt durch den Einsatz von Erfahrungspunkten gesteigert, sondern indirekt durch den Erwerb von höheren Attributen, Stärken oder Meisterschaften.

Widerstandswerte

Als Widerstandswerte (auch Widerstände) werden die drei abgeleiteten Werte Verteidigung, Körperlicher und Geistiger Widerstand bezeichnet. Gegen sie müssen Proben gewürfelt werden, wenn man gegen den Willen des Charakters etwas erreichen möchte.

Die 9 Einzelelemente der Kategorie Abgeleiteter Wert:

Abgeleiteter WertBeteiligte Werte
Fokus (FO)
Der Fokus ist das Maß für die Zauberkraft einer Spielfigur
MystikWillenskraft
Geistiger Widerstand (GW)
Der Geistige Widerstand drückt aus, wie sich eine Spielfigur gegen geistige Angriffe zur Wehr setzen kann
VerstandWillenskraft
Geschwindigkeit (GSW)
Die Geschwindigkeit gibt an, wie schnell sich eine Spielfigur durch eigene Kraft fortbewegen kann
BeweglichkeitGrößenklasse
Größenklasse (GK)
Die Größenklasse ist ein abstraktes Maß für die Größe von Lebewesen ▪ beeinflusst: VerteidigungHeimlichkeitLebenspunktGeschwindigkeitUmklammernUmreißenAbdrängenFreiheit der FormGestalt des GreifvogelsKleintierformTierformVogelformBestienformTiere beherrschenTiere beruhigenTierischer BoteTiersinneTrugbildMarionette
Rasse
Initiative (INI)
Die Initiative bestimmt, wann eine Spielfigur zu Kampfbeginn am Zug ist
Intuition
Körperlicher Widerstand (KW)
Der Körperliche Widerstand drückt aus, wie sich eine Spielfigur gegen körperliche Angriffe zur Wehr setzen kann
KonstitutionWillenskraft
Lebenspunkt (LP)
Die Lebenspunkte sind das Maß für die Lebenskraft einer Spielfigur
GrößenklasseKonstitution
Traglast
(fehlende Kurzbeschreibung) ▪ beeinflusst: Behinderung
Stärke
Verteidigung (VTD)
Die Verteidigung drückt aus, wie schwer ein Charakter durch Angriffe zu treffen ist
BeweglichkeitStärke

Autoren-Kommentare

Icon Beitrag Autorenkommentar dunkel 64.png

Standardmäßig berechnete NSC-Werte

Quendan schreibt: [Zur Frage, wie sich die Werte beim NSC Asmus Jalander berechnen:]

Monster und Tiere sind nicht nach den normalen Regeln erschaffen, weil sie nicht für diese ausgelegt sind. Menschliche (albische, etc.) NSCs folgen hingegen den normalen Regeln (Abweichungen in abgeleiteten Werten resultieren aus Ausrüstung, eingerechneten Meisterschaften und Stärken [die teils nicht extra angegeben werden], HG-Boni - und evtl. auch mal einem Fehler, das sollte aber nicht die Norm sein ;) ).

Die vor allem wichtige Abweichung ist bei NSCs, dass eben nicht immer alle Sachen auch angegeben werden (d.h. nur weil keine Meisterschaften in Fertigkeit XY und der Fertigkeitswert nicht angegeben sind, kann man nicht davon ausgehen, dass NSC Z unter 6 Fertigkeitspunkte darin hat - es sind halt nur relevante Sachen angegeben).

Siehe auch den Kasten im GRW auf S. 263. Abgeleitete Werte berechnen sich gleich, aber ein NSC hat nicht zwingend genau so viele Attributspunkte oder Stärken wie ein Abenteurer - denn sie werden nicht erschaffen. Es gelten aber die selben physischen Begebenheiten für sie (d.h. die abgeleiteten Werte unterscheiden sich nicht in ihrer Berechnung). Das ist nur bei Tieren und Monstern der Fall, weil für sie eben andere physische Begebenheiten gelten (und gerade bei VTD-Werten etc. hier eher der Grad der Herausforderung entscheidet).

Quellen

Splittermond: Die Regeln: S. 13-15

  1.  Im Schnellstarter-Regeln wird der Begriff "Abgeleitete Eigenschaften" verwendet, der ansonsten identisch mit dem regeltechnisch korrekten Begriff "Abgeleitete Werte" ist.